Mi. Okt 21st, 2020

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Microsoft: Windows CE wird noch verwendet? Auf zum Windows 10-Container

1 min read
Microsoft: Windows CE wird noch verwendet? Auf zum Windows 10-Container

Wenn Sie weiterhin Windows CE-Anwendungen verwenden, sollten Sie diese in Zukunft als Apps in einen Container verschieben. Microsoft bietet dies als Teil seiner Windows 10 IoT Core Services an, die mit x86_64- und ARM32-Systemen verwendet werden können. Microsoft hatte dies bereits bei Build 2019 angekündigt, jetzt ist die Funktion allgemein verfügbar.

Um ihre Anwendung in einen Container zu packen, müssen Unternehmen sie als Image für Windows Embedded Compact 2013 bereitstellen. Letzteres ist die neueste Version des Systems. Dieses Image kann dann auf kompatibler Hardware mit Windows 10 IoT Core als Basis installiert werden. Die Windows 10-Schicht kann dann verwendet werden, um neuere Hardware und die Azure-Cloud mit den Windows CE-Anwendungen zu verbinden.

Microsoft plant, Windows CE bis 2023 zu unterstützen, Windows Embedded Compact 2013 wird jedoch bis 2029 Sicherheitsupdates als Teil dieses Pakets erhalten. Unternehmen können noch bis 2028 Lizenzen erhalten. Microsoft betont im zugehörigen Blogeintrag auch, dass Windows CE-Geräte für eine beliebige Zeitdauer verwendet werden können.

Mehr aus dem iX Magazin


(fo)

Zur Homepage

READ  Der Streit zwischen 'Fortnite'-Entwicklern und Apple spitzt sich zu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.