So. Jun 20th, 2021

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Moyes bringt das Bomber-Duo nach West Ham, um Konkurrenten zu schikanieren

3 min read

Ost Ham sucht nach einem explosiven Stürmer-Doppelschlag, der die Abwehr des Wettbewerbs in der nächsten Saison erschüttern wird, während Kevin De Bruyne mit seinem endgültigen Vertragsangebot für Man City “verärgert” ist – laut Transfergerüchten am Donnerstag.

MOYES EYES DOUBLE STRIKER DEAL

West Ham-Chef David Moyes soll diesen Sommer den Doppelstürmer gesattelt haben, der die gegnerischen Abwehrkräfte in Angst und Schrecken versetzen würde.

Hammers wurde im vergangenen Monat die Möglichkeit geboten, den Free Agent Diego Costa zu verpflichten. und damit, Moyes gab zu, dass er sich zu diesem Zeitpunkt entschieden hatte, seine Front nicht zu promoten.

Er verkaufte den Londoner Club Sebastian Haller letzten Monat an Ajax, wo sie beschlossen, von den 45 Millionen, die sie 2019 unterzeichnet hatten, fast 20 Millionen Pfund zurückzugewinnen.

Aber sie haben keinen Ersatz bekommen und werden diesen Sommer mit den verfügbaren Mitteln reparieren.

Der frühere Chelsea-Stürmer Costa blieb nach seiner Entlassung durch Atletico Madrid im Dezember ohne Verein.

Während seiner Zeit auf der Stamford Bridge blühte sein Kampfstil in der Premier League auf.

Und die neuesten Berichte deuten darauf hin, dass West Ham sein Interesse an dem 32-Jährigen überdenken könnte.

zur selben Zeit, Eurosport Es wird behauptet, dass die Hammers auch den Brentford-Killer Evan Tony zu einem Hauptziel gemacht haben.

Der 24-Jährige ist der Netto-Torschütze, der im London Stadium direkt eine Schlüsselrolle spielen wird.

Er hat beeindruckende 21 Tore erzielt und in dieser Saison sieben Vorlagen für das Turnier hinzugefügt.


Abonnieren Sie kostenlos den täglichen Newsletter von TEAMtalk …


De Bruyne Ungers Show in der Stadt

Es wurde berichtet, dass Manchester Citys Angebot für einen neuen Vertrag Kevin de Bruyne “nörgelte”. (Die Sonne)

READ  Sebastian Vettel (Formel 1): Eine plötzliche Fehde zwischen Aston Martin und Ferrari?

Manchester City wird Liverpool in einem 15-Millionen-Pfund-Deal von Fluminense, Kayky, überholen. (Die Sonne)

Chelsea-Trainer Thomas Tuchel könnte sich diesen Sommer auf PSG-Mittelfeldspieler Kaes Ruiz-Atel stürzen. (Die Sonne)

Das Tor von Arsenal Manor Solomon von Shakhtar Donetsk ist in Gesprächen mit Teams aus England. (Die Sonne)

Liverpools Botschaft an Bayern München lautet: Mohamed Salah steht nicht zum Verkauf. (Die Sonne)

Arsenal-Legende Patrick Vieira nahm am Wettbewerb um die Position in Bournemouth teil. (Die Sonne)

COUTINHO SET FÜR BARCA SNUB

Coutinho-Team

Philippe Coutinho wird in dieser Saison möglicherweise nicht mehr für Barcelona spielen, da der Verein es vermeiden will, weitere 5 Millionen Euro für Liverpool zu zahlen. (tägliche Post)

Everton und Celtic gehören zu den Clubs, die den jungen Aston Villa-Star Terek Wright beobachten. (tägliche Post)

Premier League-Vereine können aufgrund strenger neuer Regeln, die das Gesicht des englischen Fußballs verändern könnten, von der Einstellung ausländischer Top-Manager ausgeschlossen werden. (tägliche Post)

Wölfe planen, die Premier League zu kontaktieren, um strengere Coronavirus-Protokolle zu mildern. Die Clubs haben derzeit Probleme, innerhalb der Grenzen reibungslos zu funktionieren. (tägliche Post)

Liverpool ist daran interessiert, Denis Zakaria von Borussia Mönchengladbach zu verpflichten. Einige andere interessieren sich jedoch auch für den Mittelfeldspieler. (Täglicher Ausdruck)

Liverpooler Scouts sollen Leeds Ravens Star genau verfolgen, und wenn Bruno Fernandez ‘Kommentare zu dem Spieler etwas sind, das er durchmachen muss, könnte er in Anfield unter der Führung von Jürgen Klopp (Daily Express) angemessen sein.

Mehr Übertragung von Geschwätz

Jadon Sancho und Erling Haaland stehen Berichten zufolge auf der achtköpfigen Verkaufsliste von Borussia Dortmund. (Daily Star)

READ  Das deutsche Wahljahr beginnt mit einem harten Test für Merkel, die Sozialdemokraten, die Christlich-Demokratische Union und den Meinungsumfrageverband Rheinland-Pfalz

Udinese gibt zu, dass Rodrigo de Paul diesen Sommer wahrscheinlich abreisen wird. Der angreifende Mittelfeldspieler hat Fans in Liverpool und Leeds.

Edinson Cavani wird von Uruguays Spielen gegen Argentinien und Bolivien gesperrt. Dies ist das Ergebnis seiner schrecklichen Geschäfte mit Richardson im letzten November. (Tagesspiegel)

Aston Villa-Co-Trainer John Terry steht auf der Fünf-Mann-Shortlist, um der nächste Manager von Bournemouth zu werden. (Birmingham Post)

West Bromwich Albion beschloss, Ahmed Musa nach dem Prozess des Angreifers mit dem Verein keinen Vertrag anzubieten. (Express & Star)

Hearts-Präsident Robbie Nelson möchte Stuart Findlay, Kilmarnocks Stopper, in der nächsten Saison mitbringen. (Schottische Sonne)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.