August 14, 2022

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Nach dem neuen Update von Gran Turismo 7 können Sie Ihre Autos in die Spielzeugstadt bringen

1 min read

Die Juli-Version von Gran Turismo 7 wurde kurz vor Ende des Monats veröffentlicht und bringt drei neue Autos in die ständig wachsende Liste des kostenlosen Updates – und dieses Update bringt noch mehr.

Autos sind eine gute Wahl zum Fahren anders Skyline, aber ganz besonders darin – Group 5 Skyline Super Silhouette, ein kastenförmiges Renntier, das die Rennstrecken der 80er Jahre meisterhaft terrorisierte. Wenn Sie Ihre Autos mit ein paar Kurven bevorzugen, gibt es den Maserati A6GCS/53 Spyder, ein frühes Beispiel des italienischen Herstellers, der viele der Designmerkmale geschaffen hat, die bis heute bestehen. Schließlich ist da noch der Porsche 918 Spyder, ein Supersportwagen, der seine Abwesenheit in den letzten Gran Turismo-Spielen markiert hat.

Das ist alles schön und gut, aber der eigentliche Star des Updates wurde vom Tomica-Sponsoring der Skyline Super Silhouette befreit, mit einem Update des Scapes-Fotomodus, der es Ihnen ermöglicht, Ihre Autos in Spielstädte zu bringen und Fotos zu machen. Es ist nicht ganz Forza Horizon 5: Hot Wheels, aber es ist trotzdem ein lustiges neues Feature.

Gran Turismo 7 braut sich auf ein paar arbeitsreiche Tage zusammen, da der Showdown am Wochenende bei den Weltmeisterschaften in Salzburg, Österreich, stattfindet. Den vollständigen Überblick über die Rennen und Livestreams finden Sie hier auf der offiziellen Seite der Gran Turismo World Series.

Siehe auch  LIVE: PS5-Aktie kehrt zu Scan, Amazon, Argos und BT zurück, weitere Veröffentlichungen werden in Kürze erwartet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.