Februar 27, 2024

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Nach Shein hat Reliance Retail von Mukesh Ambani-Isha Ambani einen Vertrag über 2.850 Crore Rupien mit dieser legendären deutschen Marke abgeschlossen

2 min read
Nach Shein hat Reliance Retail von Mukesh Ambani-Isha Ambani einen Vertrag über 2.850 Crore Rupien mit dieser legendären deutschen Marke abgeschlossen

Reliance Retail von Mukesh Ambani und Isha Ambani hat die indische Niederlassung von METRO Cash and Carry übernommen, die von der deutschen METRO AG geleitet wird.

Nachdem sie viele große Marken wie Shein, Zara, Armani usw. nach Indien gebracht hatten, unterzeichneten Mukesh Ambani und Isha Ambani erneut einen Multicrore-Vertrag mit einer deutschen Marke und brachten METRO Cash and Carry-Großhändler nach Indien.

METRO Cash and Car ist ein Großhandelsunternehmen, das zuvor mehrere Filialen in Indien eröffnet hat. Die Marke gehört einem großen deutschen Unternehmen namens METRO AG mit Sitz in Deutschland, einem großen Mischkonzern, der sich auf Supermärkte spezialisiert hat.

Die in Deutschland ansässige METRO AG eröffnete zuvor mehrere Filialen in Indien mit dem Namen METRO Cash and Carry und firmierte als India Cash and Carry. Jetzt hat Reliance Retail von Isha Ambani indische Geschäfte im Wert von 2.850 Crore erworben.

Der Mega-Deal im Wert von mehreren Tausend Crore umfasst alle 31 Großhandelsfilialen von METRO Cash & Carry India, die an Reliance Retail von Isha Ambani und Mukesh Ambani übertragen wurden. Das bedeutet, dass diese Großhandelsgeschäfte nun unter der Marke Reliance firmieren.

In der offiziellen Stellungnahme der METRO AG heißt es: „Alle METRO India-Filialen werden während einer vereinbarten Übergangsfrist weiterhin unter der Marke METRO geführt. Für METRO-Mitarbeiter und METRO-Kunden wird es vorerst keine spürbaren Änderungen geben.“

Dies ist ein weiteres Plus für Reliance Retail unter der Leitung von Isha Ambani, das kürzlich das chinesische Bekleidungsgeschäft Shein im Rahmen eines Mega-Deals im Wert von Tausenden von Crores nach Indien zurückbrachte. Shein wurde von der indischen Regierung während ihres Vorgehens gegen chinesische Apps verboten.

Siehe auch  Wie das Coronavirus unsere Zellen verändert - Nach der Infektion mit SARS-CoV-2 wird der innere Teil der Zellen radikal umgestaltet

Mit der Übernahme von METRO Cash and Carry wird Reliance nun mehr Großhandelsgeschäfte und Supermärkte in allen indischen Städten eröffnen und tolle Angebote zu Großhandelspreisen für Lebensmittel, Elektrogeräte und große Marken anbieten.

Lesen | Einst reicher als Mukesh Ambani, jetzt um 799.893 Rupien ärmer: Anil Ambanis Geschäftsimperium ist aufgrund von… zusammengebrochen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert