Mi. Okt 21st, 2020

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Pietro Lombardi: Seine neue Freundin hat ihn zuerst ausgelöscht – Menschen

2 min read

Seit einigen Wochen ist DSDS-Stellvertreter Pietro Lombardi (28) wieder offiziell glücklich.

Mit seiner neuen Freundin Laura Maria (24) hat er seine junge Frau nach vier Jahren Single-Existenz in einem Traum gefunden. Aber sie ließ es los, bevor der Sänger seine Chance ergriff.

In einer kleinen Frage-und-Antwort-Sitzung bei Laura Marias Instagram-Account Pietro gab bekannt, dass er sie auf dem Videoportal TikTok misshandelt und ihr direkt geschrieben hatte.

“Ich habe es gesehen und fand es wunderschön. “Überraschenderweise eine blonde Frau”, erinnert sich die DSDS-Sängerin, die früher eine brünette Frau war. “Ich denke schon: Huh? Wie kann ich sie schön finden? Aber es war wirklich so.”

Und so stellte er direkten Kontakt her. “Dann wollte ich sie für ein Video mit mir und sie sagte: ‘Nein, ich will nicht.’ “Es hat sie sehr interessant gemacht.”

Der Paralegal und Influencer aus Düsseldorf war offenbar von Pietros Videoangebot nicht beeindruckt und gab ihm zunächst einen Korb. Aber er konnte nicht entkommen und grub weiter.

“Ich wollte bei ihm bleiben, weil mir der Look gefallen hat”, sagte Pietro. “Und dann habe ich ihr auf Instagram geschrieben. So haben wir uns gemeldet. “

Als sie sich richtig kennengelernt haben, muss es so aufgeflammt sein, dass die beiden jetzt unzertrennlich aussehen. “Am Ende des Tages hat sie den besten Mann, den sie sich vorstellen kann”, lacht Pietro. Und seine Laura Maria lacht auch herzlich.

READ  Anna Loos und Jan Josef Liefers: Seltenes Paarbild auf Instagram

Vor drei Wochen machte Pietros neue Freundin ihm eine schöne Liebeserklärung in der Öffentlichkeit und schrieb auf Instagram: “Mein Herz sagt mir, dass sie sehr glücklich ist und sich sehr gut fühlt.” Und Pietro rief aus: “Ich liebe dich.”

Wunderbar wunderbar, wie die beiden im Rentier schwimmen, lieben sieben …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.