Sa. Mai 8th, 2021

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Pressekonferenz am Mittwochabend: Prinz Philip liegt im Krankenhaus

3 min read

Prinz Philip wird ins Krankenhaus eingeliefert, nachdem er sich unwohl gefühlt hat

Der Herzog von Edinburgh wird seine zweite Nacht in der Nacht nach seiner Aufnahme im Krankenhaus verbringen Nach einer Weile fühlen Sie sich unwohlDer Buckingham Palace wurde angekündigt. Der Herzog, der im Juni 100 Jahre alt wird, wurde gestern Abend in das King Edward VII Hospital in London eingeliefert und soll “in guter Stimmung” sein. Seine Aufnahme war eine “Vorsichtsmaßnahme” auf Anraten des minderjährigen Arztes. Mitherausgeber Camilla Tomine Erklärt, dass es war Sie wurden mit dem Auto ins Krankenhaus gebracht und fuhren ohne Hilfe. Der Herzog gilt für sein Alter als energischer Mann, aber die Bedenken hinsichtlich seiner Sicherheit haben nach einer Reihe von Bedenken zugenommen – Diese Zeitleiste zeigt auch.

Der Besitzer befürchtet, dass nur der Außenbereich wieder geöffnet werden kann

Das Land wird in “Etappen” mit einem herzlichen Willkommen wiedereröffnet Es ist wahrscheinlich einer der letzten Sektoren, der vollständig wieder geöffnet wirdSagte Boris Johnson. Während eines Besuchs in Wales sagte der Premierminister, das Land werde die Sperrung “schrittweise mit Vorsicht” verlassen und betonte, dass der Fortschritt “einseitig” sein sollte. Die Kommentare von Herrn Johnson kommen vor der Veröffentlichung des offiziellen Fahrplans für den Ausstieg aus der Sperrung am 22. Februar, der vermutlich verschiedene Vorschläge für den Gastgewerbesektor berücksichtigt hat, einschließlich der Tatsache, dass Bars zu Ostern wieder geöffnet werden könnten, solange sie keinen Alkohol servieren. Jack ist zurück Er hat eine Insider-Geschichte aus den Tavernenköpfen Über die Möglichkeit, nur im Freien zu warten – und die Auswirkungen des Wartens darauf, was als nächstes passiert. Weiter lesen Wie sieht die Roadmap zum Aufheben von Beschränkungen aus?.

READ  ESG zusätzliche Verpflichtungen zum Inkrafttreten für deutsche Unternehmen

Im verschneiten Berlin trotzen einige Demonstranten den fast eisigen Temperaturen, um ihre Wut über bargeldhungrige Unternehmen außerhalb des deutschen Wirtschaftsministeriums auszudrücken. Die Regierung von Angela Merkel, die einst eine gesundheitliche und wirtschaftliche Leistung erbrachte, hat immer mehr Probleme. Branchenführer fordern eine Wiedereröffnungsstrategie, da die Freisetzung von Eisimpfstoffen die Aufgabe noch schwieriger macht. Tom Reese Analytik Wie Deutschland die Zügel der Pandemieführung verlor Wenn die geschäftliche Wut zunimmt.

Der Schiedsrichter “gewinnt” den Ipswich-Spieler beim Freistoß

In einer der Nächte erzielte Kylian Mbappe im Nou Camp einen Hattrick, der vielleicht auffälligste Unfall im Weltfußball ereignete sich in der Portman Road. Während des miserablen 0: 0-Unentschieden von Ipswich Town gegen Northampton Town lehnte Schiedsrichter Darren Drysdale die Weigerung eines Spielers ab, ihm einen Freistoß zu gewähren – indem er anscheinend mit ihm zu tun hatte. Ehemaliger Schiedsrichter Keith Hackett Er gibt uns seinen Standpunkt zu Dresdales “mäanderförmigem Hirsch”. Und das Klicken Sie hier, um das heutige Fußballspiel anzusehen – einschließlich dieser Live-Übertragung des Spiels zwischen Burnley und Fulham In der Premier League.

Auf einen Blick: Die neuesten Schlagzeilen zu Coronaviren

Auch in den Nachrichten: Andere Schlagzeilen heute

Prinzessin Latifah | Außenminister Dominic Raab sagte Sie müssen die Vereinigten Arabischen Emirate beweisen Eine der Töchter des Herrschers von Dubai lebt noch, nachdem die BBC ein verstörendes Video veröffentlicht hat, in dem sie sagte, sie werde als Geisel gehalten. James Rothwell Es analysiert, wie das Vereinigte Königreich ist Vor einer neuen diplomatischen Krise Mit den Emiraten offenbar entführen und lesen Eine Insider-Geschichte darüber, wie sie entkommen ist Von ihrem Milliardär Vater.

READ  Die deutsche Wirtschaft verzeichnete den größten Rückgang seit 50 Jahren.

Auf der ganzen Welt: zehn Jahre nach der libyschen Revolution

Von den Cafébesitzern in Brighton bis zu den professionellen Ingenieuren bildete 2011 ein gewagter Zustrom britisch-libyscher Freiwilliger die Abi-Revolutionsarmee in Libyen. Sie kamen, um Oberst Gaddafi zu stürzen, die Verwundeten zu behandeln, Hilfsgüter zu transportieren und Artillerie auszurüsten. Gewehre mit Training nur wenige Stunden. Nach 10 Jahren ihres entzückenden Heldentums hat sich Libyen vom Aushängeschild des Arabischen Frühlings zu seiner warnenden Geschichte gewandelt. Colin Freeman Es erzählt das trostlose Erbe des Landes.

Mittwoch Interview

Das war eine starke Botschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.