Fr. Jul 30th, 2021

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

PUMA schließt einen Vertrag mit dem RCB unter der Leitung von Virat Kohli ab; Offizieller Partner der Gruppe sein

2 min read

Die deutsche Sportmarke PUMA hat einen langfristigen strategischen Vertrag mit Royal Challengers Bangalore (RCB) unter der Leitung von Virat Kohli unterzeichnet, unter dem PUMA der offizielle RCB-Partner von IPL 2021 sein wird.

Insbesondere der indische Kapitän Virat Kolhi ist bereits der Markenbotschafter von PUMA für seine Marke Nr. 1. Er war der erste indische Athlet, der 2017 einen Fünfjahresvertrag über 100 Crore-Rupien mit PUMA abgeschlossen hat, zusammen mit Usain Bolt, Asafa Powell und Terry Henry.

“Wir freuen uns sehr über die Partnerschaft mit RCB, einem der bekanntesten Teams bei IPL. Unser ähnlicher Markengeist in Kombination mit der wachsenden Fangemeinde des Teams und der breiten sozialen Anhängerschaft machen RCB zu unserem idealen Partner im Cricket-Stadion”, so Abhishek Ganguly, Managing Direktor, PUMA India und Südostasien.

Er sagte, dass sich der Sport in den letzten Monaten positiv ausgewirkt habe, indem er bei unseren Kunden ein Gefühl der Freude hervorgerufen habe. “Wenn mehr Menschen spielen und ihrem Lieblingsspiel folgen, wird die Sportkultur weiter gestärkt und weiterentwickelt. Wir setzen uns dafür ein, diese Leidenschaft zu fördern, indem wir weiterhin in die richtigen Produkte, Partner und Spieler im Sportökosystem investieren”, sagte er.

Kohli wurde mit den Worten zitiert: „Es ist wunderbar, PUMA in der RCB-Familie willkommen zu heißen! Es ist eine globale Marke mit einer starken Sportvision und hochwertigen Produkten. Das umfangreiche Vertriebsnetz über Offline- und Online-Kanäle gewährleistet den Zugang der Fans zu RCB-Waren im ganzen Land “. Sprichwort in einer Medienerklärung.

READ  Leiharmee mich Cuisance, Fein, Batista Meier Früchtl

Im Rahmen des Vertrags wird PUMA exklusive Markenrechte an RCB-Shirts, Replik-Shirts und anderen Modelinien wie Poloshirts, Shorts, Shorts, Hausschuhen und Hüten besitzen. Dadurch erhält RCB über E-Commerce-Kanäle und Einzelhandelsgeschäfte Zugang zu ganz Indien.

Die IPL-Saison 2021 beginnt am 9. April in Chennai und das Endspiel findet am 30. Mai im Narendra Modi Stadium in Ahmedabad statt. Die Veranstaltung findet nach zwei Jahren im Land statt.

RCB trifft im Eröffnungsspiel der Meisterschaft am 9. April im MA Chidambaram Stadium in Chennai auf Titelverteidiger Mumbai Indians.

Lesen Sie auch: IPL 2021: Mumbai Indians, RCB wird am 9. April vor dem Eröffnungsspiel stehen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.