Do. Okt 21st, 2021

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Richard Gere könnte in Matteo Salvinis Prozess wegen Konfrontation mit dem Rettungsschiff aussagen | Matteo Salvini

2 min read

Richard Gere erklärte sich bereit, gegen den rechtsextremen ehemaligen italienischen Innenminister auszusagen Matteo Salvini, der vor Gericht steht, weil er sich 2019 geweigert hat, einem spanischen Rettungsschiff für Migranten das Anlegen in einem italienischen Hafen zu gestatten.

Die sizilianischen Staatsanwälte beschuldigen Salvini der Pflichtverletzung und Entführung für Verhindern, dass das NGO-Schiff Open Arms andockt Im August 2019 im Rahmen seiner Politik zu geschlossenen Häfen. Es waren 147 Personen an Bord Im Mittelmeer gerettet. Während der Konfrontation, als das Schiff vor der Insel Lampedusa ankerte, warfen sich einige Menschen verzweifelt ins Meer.

Als Gere, der zu dieser Zeit mit seiner Familie in der Toskana Urlaub machte, von dem gestrandeten Schiff erfuhr, sprach er mit der NGO und reiste nach Sizilien, um sich der Wohltätigkeitsorganisation anzuschließen und die Menschen an Bord mit Lebensmitteln und Hilfsgütern zu versorgen.

Der 72-jährige Schauspieler nahm später an einer Konferenz in Lampedusa teil und trat in einer Videobotschaft auf, in der er die Menschen aufforderte, die Wohltätigkeitsorganisation und die von ihr geretteten Menschen zu unterstützen.

“Alle Hände im Flugzeug hätten verloren gehen können”, sagte Gere im Video.

“Ich bin tatsächlich vor zwei oder drei Jahren nach Lampedusa gekommen, um den Migranten-Hotspot zu besuchen, also kannte ich die Situation genau”, sagte er. Es sind Menschen, die schreckliche Geschichten erlebt haben. Sie haben so viel gelitten. Sie nennen sie Migranten, aber sie sind Flüchtlinge, die Hilfe brauchen.”

Nach 19 Tagen durften alle Migranten und Flüchtlinge in Lampedusa von Bord gehen. Salvini sagte, er mache nur seinen Job, indem er sich weigerte, einzutreten Boot.

Siehe auch  Die Adjutanten von Nawalny fordern Sanktionen gegen wenige, die mit Putin in Verbindung stehen Weltnachrichten

“Gehe ich vor Gericht, weil ich mein Land verteidigt habe?” Er hat gesagt. “Ich werde mit erhobenem Haupt gehen, auch in Ihrem Namen”, sagte er zuvor den Medien.

Letzte Woche legten Anwälte von Open Arms eine Liste von Zeugen vor, die bereit waren, gegen Salvini auszusagen, darunter auch Gere. Als der Guardian ihn kontaktierte, bestätigte Open Arms, dass Gere bereit sei, auszusagen, wenn der Richter dies zulasse. Das Urteil des Gerichts wird für den 23. Oktober erwartet.

„Wenn jemand aus dem Prozess eine Show machen will und sie sehen will Richard Gere“Lass ihn ins Kino gehen und nicht vor Gericht”, sagte Salvini der Presse, “ich kenne ihn als Schauspieler, aber ich verstehe nicht, was er mir für Unterricht geben will”, und versprach, um ein Autogramm zu bitten für seine Mutter.

Salvini drohen bei einer Verurteilung bis zu 15 Jahre Haft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.