Juni 29, 2022

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Robert Lewandowski sagt, ein Wechsel sei die „beste Lösung“, als er den Abgang der Bayern ankündigte

2 min read


Nach vielen Spekulationen über seine Zukunft bestätigte Robert Lewandowski am Montagnachmittag, dass er plant, den FC Bayern München in diesem Sommer zu verlassen.

Aber während der 33-Jährige seine Absicht deutlich gemacht hat, im kommenden Fenster voranzukommen, hat seine Abschiedsnachricht viele andere Fragen darüber aufgeworfen, ob Bayern ihm erlauben wird, zu gehen.

Lewandowski hat mit dem deutschen Verein viel Erfolg gehabt und acht aufeinanderfolgende Meistertitel gewonnen, während er seiner Schatzkammer auch acht nationale Pokale und einen Champions-League-Titel hinzufügte.

Aber im Laufe der Zeit in seiner Karriere ist klar, dass Lewandowski ein letztes Kapitel hinzufügen möchte, bevor er seine Stiefel endgültig aufhängt.

Vor dem polnischen Spiel der Nations League gegen Wales am Mittwoch bestätigte Lewandowski seine Pläne.

„Wenn es um dieses Thema geht, hoffe ich, dass ich eine Antwort geben kann und Sie keine weiteren Fragen dazu stellen.

„Heute steht eines fest: Meine Geschichte mit dem FC Bayern München ist vorbei.

„Ich kann mir nicht vorstellen, nach allem, was in den letzten Monaten passiert ist, kann ich mir keine gute Beziehung vorstellen. Ich verstehe, dass ein Wechsel für beide Seiten der beste Weg nach vorne ist. Ich denke, Bayern wird nicht nur mich weitermachen.“ weil sie wissen, dass sie es können.“

„Ich denke, das ist alles, was ich dazu sagen kann. Ich konzentriere mich jetzt auf die Länderspielpause, und danach wird wahrscheinlich mehr Zeit sein, um mehr darüber zu sagen.“

Sollte Lewandowski im Sommer gehen dürfen, ist Barcelona der aktuelle Favorit auf seine Unterschrift.

Natürlich wird viel von der finanziellen Situation des spanischen Klubs abhängen, aber Berichte deuten auf die Möglichkeit eines Deals im Wert von 35 Millionen Pfund zwischen den beiden europäischen Mächten hin.

Siehe auch  Der portugiesische Journalist Darwin Nunez behauptet, Liverpool sei ein Schnäppchen - Liverpool FC

Weiterlesen: Wie stehen die Chancen von Man United, Neymar, Robert Lewandowski, Declan Rice und mehr zu verpflichten?


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.