Juni 29, 2022

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Russische Paläste, Villen und Yachten, die durch ein E-Mail-Leck mit Putin verbunden sind – mit Bildern, Karten und Videos | Russland

2 min read

Westliche Regierungen haben Wladimir Putin beschuldigt, durch ein Netzwerk von Oligarchen und Freunden ein riesiges geheimes Vermögen angehäuft zu haben. Es gibt jedoch kaum Beweise auf dem Papier, die Putin mit den Ursprüngen in Verbindung bringen – oder mit den freundlichen Wohltätern des anderen.

Eine Verbindung erschien nun möglich. Untersuchung durch Projekt zur Berichterstattung über organisierte Kriminalität und Korruption Und die Nachrichtenseite Meduse Es hat eine Gruppe von 86 offensichtlich nicht verbundenen Unternehmen oder gemeinnützigen Organisationen identifiziert, die anscheinend Vermögenswerte in Höhe von mehr als 4,5 Milliarden US-Dollar (3,7 Milliarden Pfund) halten, bei denen offenbar eine gemeinsame private E-Mail-Adresse, LLCInvest.ru, verwendet wird.

Zu den Vermögenswerten, die den Organisationen zu gehören scheinen, gehören eine Reihe von Luxushäusern, Yachten und Weinbergen, die zuvor in Medienberichten mit dem russischen Präsidenten in Verbindung gebracht wurden. Das Telekommunikationsunternehmen, das den Domainnamen auf seinen Servern hostet, ist eng mit der Bank of Russia verbunden, die das US-Finanzministerium als „die persönliche Bank hochrangiger Beamter der Russischen Föderation“ bezeichnet hat.

Keine der mit dem E-Mail-Domänennamen verbundenen natürlichen oder juristischen Personen hat bei Kontaktaufnahme einen Kommentar oder eine Erklärung für den Link abgegeben. Es gibt keinen Hinweis darauf, dass alle Benutzer von LLCInvest.ru an der Verwaltung der Vermögenswerte beteiligt sind, die in den Berichten an Putin verlinkt wurden. Der Zweck des E-Mail-Dienstes oder die Motivation hinter der offensichtlichen Zusammenarbeit bei Personalbeschaffungs- und Logistikfragen sind nicht klar. „Der Präsident der Russischen Föderation ist in keiner Weise mit den von Ihnen erwähnten Vermögenswerten und Organisationen verbunden oder verbunden“, sagte ein Kreml-Sprecher.

Siehe auch  China-Kriegsängste: Eine erschreckende Warnung an die Vereinigten Staaten vor dem Auftauchen von Kriegsschiffen in der Nähe von Hawaii | Welt | Nachrichten

Zusätzliche Credits: Pablo Gutierrez und Sean Clark Map. Video von Monica Kvorak. Bildersuche von Matt Fiedler.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.