Fr. Sep 17th, 2021

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Samsung SSD 870 Evo: Neue, günstige SATA-SSD mit bis zu 4 Terabyte

2 min read


Samsung setzt eines seiner bekanntesten im nächsten Jahr SSD-Serie Neu in: Mit der Samsung 870 EVO SSD gibt es eine neue Generation billiger SSD-Serien des koreanischen Herstellers, die bei gleicher Lebensdauer eine etwas höhere Geschwindigkeit bieten sollen.

Samsung hat die SSD 870 EVO noch nicht offiziell eingeführt, sie ist jedoch bereits bei mehreren europäischen und nordamerikanischen Händlern gelistet. Samsung wird nach ihren Angaben insgesamt fünf Varianten mit jeweils 250 oder 500 Gigabyte und einer Speicherkapazität von einem, zwei oder vier Terabyte anbieten.
Samsung SSD 870 EVO

Bezüglich der möglichen Übertragungsraten mit den neuen Samsung 870 EVO SSDs sind, wie bei anderen Spezifikationen, bislang nur seltene Informationen verfügbar. Insbesondere spricht Samsung von einer Lesegeschwindigkeit von bis zu 560 Megabyte pro Sekunde und einer Schreibgeschwindigkeit von bis zu 530 Megabyte pro Sekunde. Die Verbindung wird nach wie vor über eine 6-Gbit / s-SATA-III-Schnittstelle hergestellt.

Über die Art des hier verwendeten Raums liegen uns noch keine Informationen vor. Samsung spricht wie immer nur über das V-NAND, und da es sich um eine SSD aus der EVO-Serie handelt, sollte der MLC-Blitz wieder verwendet werden. Sie können auch den von Samsung in der 870 EVO SSD-Serie verwendeten Controller verwenden wir Sagen Sie noch nichts sowie über die Kapazität des integrierten Schriftspeichers.

Samsung verspricht eine Lebensdauer von bis zu 2400 TBW (geschrieben von Terabyte) für das 4-TB-Modell, und die Informationen zur Lebensdauer sind unverändert geblieben. Die offizielle Herstellergarantie ist wiederum auf maximal fünf Jahre begrenzt.

Die neuen SATA-SSDs von Samsung haben wieder den 2,5-Zoll-Formfaktor und können dank einer Höhe von nur sieben Millimetern auch auf Systemen verwendet werden, auf denen in der Höhe nur wenig Platz verfügbar ist. Es ist noch nicht klar, ob es für den M.2-Steckplatz andere Varianten als die 2,5-Zoll-Modelle geben wird, auch wenn Sie sich definitiv darauf verlassen können. Die Preise variieren in der bekannten Region: je nach Kapazität zwischen 70 und 450 Euro.

Samsung, Speicher, SSD, Flash, Solid-State-Laufwerk, Terabit, Gigabyte, Speichermedien, Lesen, M.2, Sata, V-Nand, Schreiben
Samsung, Speicher, SSD, Flash, Solid-State-Laufwerk, Terabyte, Gigabyte, Speicher, Lesen, M.2, Sata, V-Nand, Schreiben, Übertragungsgeschwindigkeit, Evo, Lesegeschwindigkeit, Schreibgeschwindigkeit, MLC, Samsung 870 EVO
Samsung

Siehe auch  WhatsApp: endlich da! Die neue Funktion macht den Absender viel angenehmer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.