Fr. Jan 21st, 2022

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Sherlock Holmes Kapitel 1 erhält nach dem Streich „Big Bonus Story“ herunterladbare Inhalte • Eurogamer.net

2 min read

Jetzt verfügbar für Xbox Series X/S, PS5 und PC.

Wenn Sie Ihre Zeit beim Wandern durch die sonnige, mediterran inspirierte Umgebung von Sherlock Holmes Kapitel 1 genossen haben, interessiert Sie vielleicht, dass der Entwickler Frogwares gerade einen brandneuen Fall von Cracking in Form von Beyond Joke DLC veröffentlicht hat.

Beyond a Joke ist jetzt für PC, Xbox Series X/S und PS5 erhältlich und stellt eine neue Mission vor – die erste von „drei wichtigen Ergänzungen zu Bonus-Story-Inhalten“, sagte Frogwares – in der der junge Sherlock Holmes und sein Begleiter mit einem geformten Kieferlinie Auf der Suche nach einem „unaufhaltsamen“ Dieb, der mit „frechem Eifer und offenem Spott“ die sehr wohlhabende Insel Cordona ins Visier nimmt.

Beyond a Joke ist ein kostenpflichtiges Add-On zu Chapter One, kostet £ 4,49 / $ 4,99 (auch im £ 19,99 Season Pass enthalten) und bietet laut Frogwares etwa eine Stunde zusätzliche Story-Inhalte. Nach dem Kauf kann der neue Zustand gestartet werden, indem man nach Abschluss der zweiten Hauptmission des Basisspiels, A Gilded Cage, den Grand Saray antippt.

Sherlock Holmes Kapitel Eins – Auszeichnungen Trailer.

Darüber hinaus erhalten Käufer von Beyond a Joke zwei neue Outfits, in die Sherlock während ihres Aufenthalts in der Stadt schlüpfen kann: das Newcomer-Outfit und das Widow-Outfit.

Frogwares berichtet, dass die beiden verbleibenden DLC-Ergänzungen der Geschichte – Mycroft’s Pride und M for Mystery, die den Season Pass zusammen mit zuvor veröffentlichten Saints and Sinners DLC-Inhalten ergänzen – „früh“ 2022 eintreffen werden. Sie arbeiten auch daran in „naher Zukunft“ weitere kostenlose DLCs einführen.

Für PlayStation 4- und Xbox One-Versionen, die noch in Aktion von Sherlock Holmes Chapter One fehlen, Frogwares kürzlich Ich habe sie zum zweiten Mal verzögert Um sicherzustellen, dass die „Veröffentlichung in anständiger Qualität und gut optimiert ist“, sagte er, er erwarte sie nun „im ersten Quartal 2022“.

Siehe auch  Der Deal zwischen Nokia und Daimler lässt Fragen zur Lizenzierung von Technologiepatenten offen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.