August 11, 2022

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Siemens investiert in Volkswagen Electrify America

2 min read

Electrify America, ein Hersteller von Ladegeräten für Elektrofahrzeuge, eröffnete am Mittwoch, den 16. Januar 2019, in Paducah, Kentucky, eine Ladestation.Das deutsche Ingenieurbüro Siemens investiert in Electrify America, die Volkswagen-Sparte, die Netzladestationen für Elektrofahrzeuge in Nordamerika umfasst. . Electrify America gab am Dienstag, den 28. Juni 2022, bekannt, dass Siemens der erste externe Investor ist und einen Sitz im Vorstand haben wird. Siemens steuert einen niedrigen dreistelligen Millionenbetrag bei, Medienberichte gehen von mehr als 100 Millionen US-Dollar aus.

Elaine Onan / The Paducah Sun über AP, Datei

Das deutsche Industrieunternehmen Siemens wird mehr als 100 Millionen US-Dollar in ein von Volkswagen betriebenes Netz von Ladestationen für Elektroautos in Nordamerika investieren.

Electrify America teilte am Dienstag mit, dass Siemens der erste externe Investor in das Projekt sei und das Unternehmen einen Sitz im Board of Directors erhalten habe. Insgesamt fügte das Netzwerk 450 Millionen US-Dollar an Finanzierung hinzu, einschließlich erhöhter Kapitalinvestitionen des Volkswagen Konzerns. Volkswagen hatte ursprünglich 2 Milliarden US-Dollar bis 2026 zugesagt.

Die Vereinigten Staaten haben noch einen langen Weg vor sich, um eine Infrastruktur für Elektrofahrzeuge aufzubauen, wobei Staaten wie Kalifornien versuchen, den Absatz von Elektrofahrzeugen in vier Jahren zu verdreifachen.

Höhere Gaspreise trugen zu dem Druck bei, weitere Stationen hinzuzufügen.

Bis 2026 soll die Ladeinfrastruktur Amerikas auf mehr als 1.800 Standorte und 10.000 Superschnellladegeräte verdoppelt werden, sagte Thomas Schmol, Vorstandsmitglied der Volkswagen Technology Group und CEO der Volkswagen Group Components, in einer vorbereiteten Stellungnahme.

Siehe auch  Die deutsche Messewirtschaft setzt sich ehrgeizige Ziele für den Klimaschutz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.