Mi. Dez 8th, 2021

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Social Chain tätigt „bedeutende Übernahme“ des deutschen Unternehmens und will 2021 einen Umsatz von 620 Millionen Euro erzielen Prolific North

2 min read

Social Chain hat die Übernahme der deutschen DS-Gruppe bekannt gegeben und seine Umsatzprognose bis Ende 2021 auf 620 Millionen Euro angehoben.

Die 2014 in Manchester von Steve Bartlett und Dominic McGregor gegründete Gruppe erwarb 100 % der DS Group für 250,5 Millionen Euro, aufgeteilt auf Bar- und Eigenkapitalkomponenten.

Laut Social Chain ist der Deal die „bedeutendste Akquisition seit seiner Einführung“ und zielt auch auf einen Umsatz von 1 Milliarde Euro bis zum Ende des Geschäftsjahres 2023 ab. Das deutsche Unternehmen beschäftigt insgesamt 550 Mitarbeiter und die Mitarbeiterzahl der Social Chain AG soll auf mehr als 1.400.

Die DS Group, bekannt für ihre Marken, darunter Landmann, entwickelt, vermarktet und vertreibt ihre Produkte und Marken und erwartet einen Umsatz von über 270 Millionen Euro im Jahr 2021.

Social Chain CEO Wanja S. Oberhof: „Social Chain und DS Group ergänzen sich perfekt: Das breite Marken- und Produktportfolio der DS Group eignet sich hervorragend für die Direktvermarktung an Endverbraucher über Social Commerce.“

Oberhof ergänzt: „Mit der Übernahme der DS Group bauen wir eine Social-Commerce-Plattform im internationalen Maßstab auf. Wir werden in Europa und den USA deutlich wachsen. Das umfangreiche Marken- und Produktportfolio der DS Group eignet sich gut für die Direktvermarktung an Endverbraucher über Social Commerce. Der diversifizierte Vertrieb der DS Group wird die Marketingmöglichkeiten für bestehende Marken der sozialen Kette verbessern.“

Ralph Dummel, Managing Partner der DS Group, sagte: „Für die DS Group stellt der Deal einen Schritt in die Zukunft dar. Wir freuen uns, unser unverwechselbares Einzelhandelserlebnis um neue Stärken zu erweitern.

Siehe auch  Deutschlands Kampf gegen die Afrikanische Schweinepest geht weiter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.