Do. Sep 23rd, 2021

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Star Wars unter der Regie von Taika Waititi hat eine fertige Geschichte, “Feels Very Me”

2 min read

Seit Disney angekündigt hat, dass Thor: Ragnarok-Regisseurin Taika Waititi bei einem neuen Star Wars-Film Regie führen wird, ist die neuseeländische Vision einer weit, weit entfernten Galaxie in aller Munde. Ruhe in Frieden, sagt Waititi verdrahtet Es “hat eine Geschichte” geschlossen.

Um das klarzustellen, sagt der Regisseur, dass sich das Drehbuch noch in der Anfangsphase des Entwurfs befindet, aber die Handlungsstränge wurden festgelegt.

“Er ist immer noch in ‘EXT’ ‘Space stage'”, sagte Waititi zu Wired und bemerkte, wie die Skripte formatiert sind, um die Eröffnungsszene zu beschreiben. Aber wir haben eine Geschichte. Ich bin wirklich aufgeregt, weil ich mich so sehr fühle .”

Waititis Regiestil wurde oft durch seine unlogischen, humorvollen Kontraste zu ernsteren Geschichten bestimmt. Jojo Rabbit erforscht das Leben eines jungen deutschen Jungen in den letzten Tagen des Zweiten Weltkriegs, als Waititi als Jojos imaginärer Freund, Adolf Hitlers Clown, auftaucht. Thor: Ragnarok brachte Waititi zu noch größerem Ruhm und brachte praktisch eine Slapstick-Sensibilität in das zuvor dunklere Shakespeare-Franchise ein.

“Ich neige dazu, in meinen Filmen die kleine Treuegasse zu betreten”, sagte Waititi über die Art und Weise, wie sein Stil direkt zu Star Wars passt. “Ich mag es, den Zuschauer dazu zu bringen, zu denken: ‘Hier ist das und dann ‘Verdammt, du hast mich etwas fühlen lassen!'”

Es wird wahrscheinlich einige Zeit dauern, bis wir mehr über Waititis Star Wars-Film hören, und seien Sie versichert, dass sich alles ändern kann, sobald das Skript größer aussieht und Feedback erhält. Zu den kommenden Projekten des Regisseurs gehören What We Do in Shadows, ein animiertes Flash Gordon-Remake, Netflix-Projekte und sogar ein Live-Remake von Akira, obwohl dieses ein wenig in der Luft liegt.

Siehe auch  9 Studierende des Nigerian Film Institute erhalten DAAD-Stipendien

Waititi schreibt zusammen mit der 1917-Co-Autorin Kristi Wilson-Kearns, Benny Dreadful und Edgar Wrights Last Night in Soho.

Während wir warten, schauen Sie sich das Neueste an Casting-Neuigkeiten für die Ahsoka Tano-Serie Und wann Staffel 2 schlechte Charge Kommen. Wir müssen sehen, ob Waititis Star Wars Thor: Love and Thunder für „das Verrückteste, das ich je gemacht habe“ schlagen kann.

Joseph Knope ist Autor/Produzent/vierteljährlicher Part für IGN.

(Foto von Matt Winkelmayer/Getty Images)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.