Fr. Dez 3rd, 2021

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Suezkanal: Die US-Marine entsendet ein Expertenteam, um das anhaltende „Evergiven“ -Problem mit dem Scheitern des jüngsten Wiederaufnahmeversuchs zu lösen

3 min read

Die US Navy plant, bereits am Samstag ein Team von Baggerfachleuten zum Suezkanal zu entsenden, um das Mega-Containerschiff Ever Geffen zu entfernen, das seit Dienstag den Kanal blockiert.

Dies kommt zu einer Zeit, als die Regierung von US-Präsident Joe Biden sagte, sie verfolge die Situation genau und untersuche, wie sie zur Lösung der Situation beitragen kann.

Das 400 Meter lange Schiff blieb stecken, als es im Suezkanal auf Grund lief, nachdem es von 40-Knoten-Winden und einem Staubsturm geblasen worden war.

Laut CNNZwei Verteidigungsbeamte sagten, die US-Marine im Nahen Osten werde ein Bewertungsteam entsenden, um die lokalen Behörden zu beraten. Die ägyptische Regierung erklärte sich damit einverstanden, das Hilfsangebot anzunehmen, das von der US-Botschaft in Kairo eingereicht wurde.

Die Suezkanalbehörde begrüßte auch das Hilfsangebot und sagte in einer Erklärung am Freitag, dass sie „das Angebot der Vereinigten Staaten von Amerika, einen Beitrag zu leisten“, zu den Bemühungen zur Beseitigung von Evergiven schätze.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.