Fr. Mrz 5th, 2021

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Todesursache in David Prowse (85 †) – Darth Vader starb an Corona – Menschen

2 min read

David Prowse, der den dunklen Helden Darth Vader aus der ersten “Star Wars” -Trilogie spielte, starb am Samstag im Alter von 85 Jahren.

Bisher war nur bekannt, dass eine kurze Krankheit den Briten das Leben kostete. Jetzt hat seine Tochter Rachel (50) die Todesursache aufgedeckt: Ihr Vater ist an Corona gestorben!

Nach Angaben der Briten “The Sun” David Prowse, der an Alzheimer litt, war mit dem Coronavirus infiziert und seit seinem Tod zwei Wochen im Krankenhaus.

Tragisch: Seine Familie konnte sich deshalb nicht von ihm verabschieden.

“Schrecklich schrecklich, dass Covids Einschränkungen bedeuteten, dass wir ihn nicht sehen und uns verabschieden konnten”, erklärte die Tochter. “Als wir seine Sachen aus dem Krankenhaus holten, betonte die Krankenschwester erneut, was für ein kalter Junge er war.”


Meistens war es seine starke Statur, die Prowse die Rolle des Darth Vader in der ursprünglichen Star Wars-Serie gab, deren erster Star Wars-Film 1977 veröffentlicht wurde.Foto: United Archives / Impress / Bild-Allianz

“Lass immer Kraft bei ihm sein!” Erklärte seinen Agenten Thomas Bowington, nachdem der Schauspieler und ehemalige Fitnesstrainer gestorben war. “Ein trauriger Verlust für uns und Millionen von Fans auf der ganzen Welt.”

BILD-Gutscheine: Finden Sie es heraus Gutscheine und aktuelle Rabatte für alle großen Online-Shops!

“Star Wars” -Fans auf der ganzen Welt trauerten und verabschiedeten sich von der Online-Filmlegende mit einer Länge von 1,98 Metern. “Er war größer als das Leben”, sagt die Tochter. Und er denkt: “Er möchte, dass er jetzt auf Twitter im Trend ist.”

“Er hat vielleicht verärgert ausgesehen”, sagte David Prowses Tochter Rachel.

“Aber er war ein liebevoller und großzügiger Mann. Ein stilvoller Riese. Und für uns war er unser Vater. “

READ  Nintendo kündigt Super Nintendo World Direct für heute Abend an - ntower - Ihr Online-Nintendo-Magazin - ntower

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.