Mi. Dez 2nd, 2020

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

US-Wahlen vor Entscheidung: Biden hat jetzt einen knappen Vorsprung in der georgischen Politik

3 min read

Wahlen in den USA sind zu Hause. Sowohl Joe Biden als auch Donald Trump haben noch eine Chance auf einen Sieg. In den frühen Morgenstunden des Freitags sieht es jedoch so aus, als könnte Joe Biden seine Rückkehr nach Pennsylvania und Georgia fortsetzen. Wenn er Pennsylvania gewinnt, würde ihm das für die Präsidentschaft reichen. Hier ist eine Zusammenfassung, wie es in den jeweiligen Staaten ist:

Georgien – 16 Wähler – Biden führt jetzt mit rund 1.000 Stimmen

In Georgien werden mehr als 99 Prozent der Stimmen gezählt. Nach einer Schätzung von CNN müssen noch etwa 10.000 Stimmen gezählt werden (ab 13.00 Uhr MEZ). Sowohl demokratische als auch republikanische Landkreise müssen noch gezählt werden. Darüber hinaus werden viele der Stimmen von Mitarbeitern der US-Armee, die im Ausland dienen, in den nächsten Tagen nicht gezählt. Auf der anderen Seite neigen sie eher zu Trump. Es kann also einige Tage dauern, bis der Staat offiziell gegründet ist. Bei einer Differenz von 0,5 Prozent der Stimmen kann eine neue Stimmabgabe erforderlich sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.