Juli 19, 2024

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Veröffentlichungsdatum, Besetzung, Trailer und mehr

3 min read
Veröffentlichungsdatum, Besetzung, Trailer und mehr

Weg ist eine bevorstehende deutsche Liebeskomödie, die diesen Monat auf Netflix veröffentlicht wird. Es ist Regisseurin Vanessa Job (bekannt als Der Abstand zwischen den Zeilen) und das Drehbuch von Gene Anescu. Die Geschichte wurde von Kamerafrau Eva Katharina Bühler auf die Leinwand gebracht und von Viola Jäger von Olga Film produziert.

Es folgt die Geschichte einer Frau, die beschließt, von ihrer Familie wegzuziehen, was sie nur drängt. Frustriert von ihrem Leben beschließt sie, auf einer abgelegenen Insel neu anzufangen.

Wegwerfen

Zur Besetzung des Films gehören Naomi Krause als Zeynep Altin, Goran Bogdan als Josip Sega, Adnan Maral als Ilyas Altin, Bahar Balsi als Via Altin, Vedat Erinsen, Artjum Giles als Konrad, Davor Tomic als Drazen Sega, Mladen Vasari und Paula Schramm. Christian Schneller.

Noch aus der Ferne

Lesen Sie auch: Erklärung von zehn Tagen nach dem Ende eines guten Mannes: Ist es Sadiq gelungen, Tawfiq aufzuspüren?

Weit entfernte Handlung / Zusammenfassung

Die offizielle Inhaltsangabe lautet: „Nachdem eine Frau ein Haus auf einer kroatischen Insel geerbt hat, begibt sie sich auf eine aufregende Reise, die ihre Lebensfreude neu entfacht und die Tür zu einer neuen Liebe öffnet.“ Zainab ist unglücklich darüber, dass ihr Leben nicht so verlaufen ist, wie sie es sich gewünscht hat.

Deshalb flieht sie auf eine kroatische Insel, wo ihre verstorbene Mutter vor langer Zeit ein Haus gekauft hat. Sie hofft, endlich Ruhe und Entspannung zu finden – doch mit Josep, der immer noch auf dem Anwesen lebt, hat sie nicht gerechnet. Zeynep Altin ist am Ende ihrer Kräfte: Sie ist zu erschöpft und wird von ihrem Ehemann, ihrer Tochter, ihrem betagten Vater und vor allem dem Bestattungsunternehmen nicht geschätzt, und das Bestattungsinstitut hat ihre geliebte verstorbene Mutter in einen Herrenanzug gesteckt, anstatt in ihr Lieblingskleid.

Siehe auch  Stimme Deutschlands: Niemand will zu Mark Forster gehen - Kollege verspottet es eilig

Das ist der letzte Tropfen für Zeynep, die aus München auf das kroatische Inselhäuschen geflohen ist, das ihre Mutter vor Jahren heimlich gekauft hatte, in der Hoffnung, dort Ruhe und Frieden zu finden und wieder zu sich selbst zu finden. Zainab erhält es als Erbe und beschließt daher, dass es ein Zeichen dafür ist, das Leben auf ihre eigene Weise zu leben und sich von niemandem herumschubsen zu lassen.

Aber sie weiß nicht, dass der Vorbesitzer des Hauses immer noch dort wohnt, und am Ende teilt sie dasselbe mit dem Typen, von dem sie nichts weiß. Zunächst überrascht schließen die beiden schließlich eine Freundschaft, wobei der Mann ihr die Insel zeigt und Zainab die Zügel ihres Lebens selbst in die Hand nimmt. Während ihrer Zeit dort lernt sie die wahre Bedeutung von Freiheit und Frieden kennen.

Remote-Release-Datum und Trailer

Der Film soll am 8. März 2023 in die Kinos kommen Netflix. Schauen Sie sich den Trailer unten an.

Bist du bereit, deine Koffer zu packen und Zainabs lebensverändernde Reise zu sehen? Würden Sie es Ihrer Beobachtungsliste hinzufügen? Lassen Sie es uns im Kommentarbereich unten wissen.

Lesen Sie auch: Top 10 Raubüberfallfilme, die Ihnen einen Adrenalinschub geben werden: Ocean’s Eleven, Rififi und mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert