Sa. Jul 24th, 2021

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Volkswagen wechselt den Batterietyp EV und lässt die Lieferabkommen in Frage

1 min read

Drei mit der Angelegenheit vertraute Quellen sagten am Montag, dass Volkswagen plant, den in seinen Elektrofahrzeugen verwendeten Batterietyp schrittweise umzustellen, wobei die Lieferabkommen mit LG Energy Solution und SK Innovation in Frage gestellt werden.

Der Plan des Autoherstellers kommt zu einer Zeit, in der sich zwei große südkoreanische Batteriehersteller, die vorhandene Taschenbatterien für Volkswagen herstellen, LG Energy Solution und SK Innovation, in den USA in einem Rechtsstreit um den Vorwurf der Veruntreuung von Geschäftsgeheimnissen im Zusammenhang mit Elektrofahrzeugen befinden Batterietechnologie.

Volkswagen plant, den prismatischen Batterietyp in seinen Elektroautos zu verwenden, und wendet sich zunehmend Lieferungen des zeitgenössischen chinesischen Unternehmens Amperex Technology Co Ltd (CATL) zu, berichtete die südkoreanische Nachrichten-Website Money Today am Montag unter Berufung auf Quellen aus der Batterieindustrie. In Südkorea sie nannte es nicht.

Volkswagen fügte hinzu, dass es plant, beim Kauf des Power Day am Montag Pläne für den Kauf von Batterien bekannt zu geben.

LG Energy Solution und SK Innovation stellen Taschenbatterien für Volkswagen her, während CATL und Samsung SDI prismatische Batterien geliefert haben.

Volkswagen lehnte eine Stellungnahme ab. LG Energy Solution, eine Einheit von LG Chem, sagte, sie kommentiere Marktspekulationen nicht, während SK Innovation sich weigerte, Kommentare abzugeben.

READ  Der neue Twitter-Account von Nintendo wird Unternehmens- und Finanzankündigungen teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.