Juli 23, 2024

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

WhatsApp führt die In-App-Anruffunktion ein

1 min read
WhatsApp führt die In-App-Anruffunktion ein

Eine Anwendung von Meta, mit der Benutzer direkte Anrufe tätigen können, ohne Kontakte hinzufügen zu müssen

Zeigen Sie das WhatsApp-Logo auf dem Telefonbildschirm mit derselben Abbildung im Hintergrund an. – Reuters/Datei

Laut einem Bericht von Meta führt WhatsApp eine neue In-App-Anruffunktion für Benutzer ein WABetaInfo.

Die neue Funktion zum schnellen Telefonieren kann jetzt von einigen Betatestern ausprobiert werden.

Die neue schwebende Aktionsschaltfläche unter der Registerkarte „Anrufe“ hat diese Funktion ermöglicht, die den Zugriff auf den Dialer innerhalb der App erleichtert.

Dadurch können Benutzer direkte Anrufe tätigen, ohne Kontakte zu ihrem Adressbuch hinzufügen oder manuell eine Konversation eröffnen zu müssen.

Darüber hinaus haben Benutzer auch die Möglichkeit, eine Telefonnummer schnell als neuen Kontakt im Adressbuch zu speichern oder sie zu einer vorhandenen Kontaktkarte hinzuzufügen, nachdem sie in den Dialer eingegeben wurde.

Darüber hinaus ist im Anrufbildschirm auch eine Nachrichtenverknüpfung verfügbar, mit der Benutzer schnell eine Nachricht an die Telefonnummer senden können, die sie ursprünglich anrufen wollten.

Da es Benutzern eine höhere Effizienz beim Initiieren von Anrufen direkt aus der App bietet, kann diese Funktion dem Anruferlebnis eine neue Ebene des Komforts hinzufügen, hieß es. WABetaInfo.

Ohne die Zwischenschritte des Speicherns von Kontakten oder der Suche nach bestimmten Gesprächen können Benutzer Anrufe schneller einleiten.

Siehe auch  Berichten zufolge leidet Dragon Quest 12 unter Verzögerungen und der Produzent „tritt zurück“ nach der Umbesetzung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert