Januar 26, 2023

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Wieder fitter Haller soll Dortmund auswärts zu Punkten verhelfen – Terzic

2 min read

BERLIN – Borussia Dortmunds Stürmer Sebastien Haller wird voraussichtlich am Mittwoch im Bundesligaspiel bei Mainz 05 erneut zum Einsatz kommen, um seine Auswärtsbilanz in der ivorischen Liga zu verbessern.

Trainer Edin Terzic sagte, Haller, der wegen Hodenkrebs im Juli behandelt und operiert wurde, gab sein Dortmund-Debüt beim 4:3-Sieg am Sonntag gegen Augsburg als Einwechselspieler in der zweiten Halbzeit.

Da Kapitän Marco Reus am Mittwoch noch unfit und misstrauisch ist und Spielmacher Judd Bellingham gesperrt ist, dürfte Haller gegen Mainz sogar noch früher nominiert werden.

„Wir beschäftigen uns Tag für Tag damit“, sagte Terzic am Dienstag auf einer Pressekonferenz. „Es wird jeden Tag besser.

„Er hat seinen Rhythmus gefunden und wir gehen davon aus, dass wir die Belastung schrittweise erhöhen werden. Wir sind uns sicher, dass er auch morgen eine wichtige Rolle spielen wird.“

Dortmund, das am 15. Februar im Achtelfinale der Champions League auf Chelsea trifft, hatte in den vergangenen Monaten in der Bundesliga auswärts mit Schwierigkeiten zu kämpfen.

Nachdem sie ihre ersten beiden Auswärtsspiele der Saison gewonnen hatten, gelang ihnen in den nächsten sechs Auswärtsspielen in der Liga nur noch ein Sieg.

Dortmund ist nach dem Sieg in der neuen Saison über Augsburg mit 28 Punkten aktuell Tabellensechster der Bundesliga, sieben Zähler hinter Tabellenführer Bayern München.

„Wir wissen, dass das ein Problem ist. Aber wenn man sich den DFB-Pokal oder die Champions League ansieht, gab es einige erfolgreiche Auswärtsspiele“, sagte Terzic.

„Aber das sind natürlich Dinge, die wir mit dem Team und den Mitarbeitern besprechen. Wir müssen später anfangen, Punkte zu sammeln. Das gilt auch für morgen.“

Siehe auch  Rangers sollten "aufgeregt" sein, Royal Antwerp in der Rolle des 32 - Steven Gerrard gegenüberzutreten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.