Mo. Sep 27th, 2021

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

“Wir entschuldigen uns aufrichtig dafür!”

3 min read

von Julius Kahl – –
Nach der Katastrophe vor der Bestellung rund um die Playstation 5 gibt es jetzt eine offizielle Erklärung von Sony, in der sich der Hersteller für das Chaos entschuldigt. Das Unternehmen verspricht auch Verbesserungen: Bis Ende des Jahres sollen noch viele weitere Konsolen ausgeliefert werden.

Der Hardware- und Softwarehersteller Sony hat die Katze in den letzten Tagen aus der Tasche gelassen und angekündigt, wann und zu welchem ​​Preis die Playstation 5 in diesem Land erhältlich sein wird. Am 19. November 2020 können deutsche Spieler spielen, nachdem die Konsole der nächsten Generation entweder für 499 Euro oder für 399 Euro in der digitalen Ausgabe gekauft wurde. Die Vorbestellungen laufen bereits offiziell, aber in den letzten Tagen gab es viele Probleme, als Sie versuchten, eine der anscheinend begehrten Konsolen zu kaufen (wir haben berichtet).

Playstation 5: Sony entschuldigt sich und verspricht Verbesserungen

Nachdem die Community Sony richtig kritisiert hatte, hat das Unternehmen nun eine offizielle Erklärung zur Situation auf Twitter veröffentlicht. Es heißt: “Seien wir ehrlich: Die Vorbestellungen für Playstation 5 hätten viel reibungsloser verlaufen können. Wir entschuldigen uns aufrichtig.”

Wer in den kommenden Wochen eine Playstation 5 vorbestellen möchte, hat jetzt einen kleinen Hoffnungsschimmer. Sony kündigte auf Twitter an: “In den nächsten Tagen werden wir zusätzliche Playstation 5-Konsolen zur Vorbestellung freigeben. Die Händler werden weitere Details bekannt geben. Bis Ende dieses Jahres werden weitere Playstation 5 verfügbar sein.”

Siehe auch  Was sind die Konsequenzen des Superstreuers?

Diese Informationen stimmen mit den jüngsten Berichten überein, dass neue Geräte bereits nächste Woche zur Vorbestellung freigegeben werden könnten. Wir halten Sie natürlich auf dem Laufenden.

Jene: Twitter

Werbung: Playstation 5 Bestellen Sie jetzt bei Amazon

Auch bei PCGH-Lesern beliebt:

Playstation 5: Bedenken hinsichtlich der Installationsgröße von Spider-Man & Demon’s Souls

Sony hat die Installationsgrößen auf den Produktseiten der Starttitel für die Playstation 5 angekündigt, die die Spieler beunruhigen. Xbox Series X und S: Take-Two-Chef glaubt an Erfolg gegen Playstation 5 - Ablehnung von Google Stadia (1)

Xbox Series X und S: Take-Two-Chef glaubt an Erfolg gegen Playstation 5 – Ablehnung von Google Stadia

Strauss Zelnick von Take-Two sieht mit der Xbox Series X ein großes Potenzial für Microsoft gegen Sony und die Playstation 5. Playstation 5: Technische Daten mit USB-C, Wi-Fi 6, Bluetooth 5.1 verfügbar (1)

Playstation 5: Technische Daten verfügbar mit USB-C, Wi-Fi 6, Bluetooth 5.1

Die PS5 wird mit USB-C, USB 3.1, USB 2.0 geliefert und unterstützt im Gegensatz zur Xbox Series X auch Wi-Fi 6 und Bluetooth 5.1.

00:37
PS5: Trailer zum DualSense-Controller für PlayStation 5





Antialiasing-Modi auf einen Blick: Kampf gegen das Crawlen von Pixeln



Antialiasing-Modi auf einen Blick: Kampf gegen das Crawlen von Pixeln



PCGH Plus: Anti-Aliasing in Spielen ist ein alter Hut. Aber selbst wenn Technologien seit Jahrzehnten existieren, können sie sich im Laufe der Zeit ändern. Der Artikel stammt von PC Games Hardware 03/2018.
Mehr …


gehe zu Artikel


Bildergalerie für “Playstation 5 vorbestellen:” Wir entschuldigen uns aufrichtig! “”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.