Mai 23, 2022

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Zusammenfassung der Nachrichten und Transfers aus Liverpool – Villarreal-Publikum, Fans kommen in Spanien an, Aurelien Chuamini fordert 59 Millionen Pfund

1 min read

Die Premier League hat Liverpool nach der umstrittenen Entscheidung von West Ham erneut im Stich gelassen

Während sich Liverpool am Dienstagabend in Villarreal auf das Halbfinal-Rückspiel der Champions League vorbereitet, wissen sie, dass sie das Finale des 10. Europapokals ohne die Hilfe der Premier League erreichen werden. Theo Squires schreibt.

Die Roten kamen unbeschadet durch die letzte Woche, als sie weiter auf ein beispielloses Quad drängten und die La Liga-Mannschaft am vergangenen Mittwochabend in Anfield mit 2: 0 besiegten, bevor sie am Samstag zur Mittagszeit Newcastle United mit 1: 0 besiegten.

Da ihre Reise in den St. James‘ Park jedoch nur zweieinhalb Tage nach dem Hinspiel des Halbfinals der Champions League fiel, haben sie die Premier League gebeten, ihre Reise nach Tyneside zu verschieben.

Die Premier League lehnte Liverpools Antrag in letzter Zeit ab, bestand jedoch darauf, dass das Spiel nach einer Woche öffentlicher Kritik von Klopp wie geplant stattfinden würde.

Infolgedessen nahm der Deutsche fünf Änderungen an seinem Team vor, das auf Newcastle traf, und wird voraussichtlich am Dienstagabend erneut gegen Villarreal spielen.

Lesen Sie hier die ganze Geschichte.

West Ham United-Manager David Moyes (links) und Liverpool-Manager Jürgen Klopp beobachten seine Spieler während des Fußballspiels der Premier League zwischen West Ham United und Liverpool im London Stadium von der Seitenlinie aus. Bildnachweis: JOHN WALTON/POOL/AFP über Getty Images

Siehe auch  Barcelona und Athletic Bilbao Eine direkte Reaktion: Messi ist Barcelonas erste rote Karte und Bilbao gewann den spanischen Superpokal.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.