Mi. Dez 2nd, 2020

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Apple iOS 14.1 veröffentlicht, das ist neu

2 min read

• Unterstützung für die Wiedergabe und Bearbeitung von 10-Bit-HDR-Videos in der Fotos-App für iPhone 8 und neuere Modelle

• Es wurde ein Problem behoben, durch das einige Widgets, Ordner und Symbole auf dem Startbildschirm minimiert wurden

• Es wurde ein Problem behoben, durch das das Verschieben von Widgets auf dem Startbildschirm zum Entfernen von Apps aus Ordnern führte

• Es wurde ein Problem behoben, bei dem einige E-Mails in der Mail-App von einem falschen Spitznamen gesendet wurden

• Es wurde ein Problem behoben, bei dem bei eingehenden Anrufen niemals Regionsinformationen angezeigt wurden

• Es wurde ein Problem behoben, bei dem bei einigen Geräten bei Auswahl eines vergrößerten Bildschirms und eines alphanumerischen Codes das Texteingabefeld möglicherweise den Notschlüssel auf dem Sperrbildschirm überschreibt

• Lösen Sie ein Problem, bei dem einige Benutzer beim Anzeigen eines Albums oder einer Wiedergabeliste möglicherweise keine Titel hochladen oder zu ihrer Bibliothek hinzufügen können

• Behebt ein Problem, bei dem Nullen in der Taschenrechneranwendung niemals angezeigt werden können

• Es wurde ein Problem behoben, durch das Video-Streaming die Auflösung zu Beginn der Wiedergabe vorübergehend reduzierte

• Es wurde ein Problem behoben, durch das einige Benutzer keine Apple Watch für ein Familienmitglied konfigurieren konnten

• Beheben Sie ein Problem, wenn Apple Watch-Gehäusematerial in der Apple Watch-Anwendung falsch angezeigt wurde

• Es wurde ein Problem mit der Dateianwendung behoben, bei dem einige MDM-Cloud-Dienstanbieter fälschlicherweise Inhalte als nicht verfügbar anzeigten

• Verbesserte Kompatibilität mit Ubiquiti Wireless Access Points

READ  RAM mit geringer Latenz: 64-GB-Paket mit DDR4-3600 auf CAS 14-Latenz erweitert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.