Sa. Okt 31st, 2020

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Battle of Reality Stars (RTL): Steff Jerkel beleidigt seine Frau schwer – trennt sich Peggy Jerofke endlich?

6 min read
  • vonChiara Kaldenbach

    daraus schließen

Der ansonsten so sympathische „Goodbye Germany“ -Star Steff Jerkel zeigte in Folge fünf des RTL2-Programms „Kampf der Realitystars“ eine ganz andere Seite von sich. Steff beleidigte seine Frau Peggy und plauderte offen über das Flirten mit anderen. Jetzt spricht seine Peggy.

Thailand, Phuket – In Phuket herrscht keine Ruhe am Strand. Kurz nach der Ankunft von „Goodbye Germany“ -Star Steff Jerkel (50) sorgte der Auswanderer für große Unruhe. Sogar seine eigene Frau Peggy (44) beleidigt Steff öffentlich. “Sie muss sich viel gefallen lassen, so eine Frau findet man nicht immer”, sagte der Auswanderer vor der öffentlichen Demütigung. Aber das war’s mit positiven Worten über Frauen.

“Goodbye Germany” -Star Peggy möchte, dass Steff ein weiteres Kind bekommt

„Natürlich bin ich mit Frauen aufgeregt. Viele finden meine Einstellung zum Kotzen “warnt der TV-Star vor dem Treffen mit den Kandidaten. Und der Mallorca-Stern hat recht. Die meisten Kandidaten für den „Kampf der Reality-Stars“ betrachten Steff innerhalb weniger Minuten als frauenfeindlichen Macho. Nur seine Frau Peggy steht seit 15 Jahren hinter ihm. Aber wie viel kann und wie viel wird Peggy nehmen? Wird sie nach 15 Jahren eine Linie ziehen?

Stephan Jerkel über “Battle of Reality Stars” (RTL2)

© Magdalena Possert / RTLZWEI

Steff und Peggy gehen seit 15 Jahren einen gemeinsamen Weg, seit elf auf Mallorca. Dort erfüllte sich das Ehepaar „Goodbye Germany“ seinen Lebenstraum. Peggy und Steff eröffneten eine Bar auf der Ferieninsel. Es ist jetzt auf sieben angewachsen. Im Jahr 2018 machte Tochter Josephine (2) ihr Glück perfekt. Vor nicht allzu langer Zeit erzählte Peggy ihrer Instagram-Community von ihrem Wunsch nach einem zweiten Kind. Der 44-Jährige fühlt sich fit und ist bereit für ein weiteres Kind.

READ  Die ersten Fotos des Schlosses des Grauens! KERETU sind berühmte Persönlichkeiten, die nach Wales ziehen

“Battle of Reality Stars”: Steff beleidigt seine Frau, Peggy versteht: “Er redet Unsinn”

Peggy kennt ihren Steff, ihre einzige Bitte vor dem “Kampf der Reality-Stars”: “Sei nicht wer du bist. “” Und genau diese Bitte stellte sich als größte Herausforderung für Steff heraus, dem der Auswanderer nicht gewachsen war. Stattdessen plauderte Steff offen: „Meine Frau hat einen tollen Körper. Aber ihr Gesicht ist alt. “” Er schlug Peggy sogar vor, sich einer Operation zu unterziehen. Seiner Meinung nach wäre das keine schlechte Sache. Und selbst im Nachhinein würde er diese Worte nicht zurücknehmen. Steff sagte, dass er auch gerne mit anderen Frauen flirtet. Die Kandidaten – schockiert.

Peggy hingegen nimmt sein Verhalten sehr entspannt. Bei einem Instagram Q & A spricht Frau Peggy über die Vorwürfe und Kritik. „Er hat niemanden beleidigt. Er sagte, was er dachte – nach Steff. Ich verstehe, dass nicht jeder damit umgehen kann. “Immerhin weiß sie, dass ihr Mann eine harte Schale mit einem weichen Kern hat”wer redet manchmal ein bisschen Unsinn. „Peggy hat Anspruch darauf und besonders hinter ihrem Ehemann. Aber der Auswanderer ist sich sicher: Steff ist alles andere als frauenfeindlich. Der Schnitt würde auch einen langen Weg gehen.

Mehr zu “Auf Wiedersehen Deutschland“,„Schlacht der Reality Stars” und FERNSEHER.

Gesagt wird gesagt. Ein Schnitt kann etwas dramatisieren, aber nicht verfälschen. In “Kampf der Realitystars” ist Steff das perfekte Bild eines Machos. Mit diesem Verhalten spielt sich Steff von Anfang an im Vordergrund des Programms. Sein Netz: polarisieren, ohne Grenzen. Eines ist sicher: Steff von „Kampf der Realitystars“ sieht Frauen nicht auf Augenhöhe. Mit seinen Aussagen objektiviert und sexualisiert er nicht nur seine Frau, sondern automatisch die gesamte Welt der Frauen.

Chiara Kaldenbach

Auf Wiedersehen Deutschland (Vox): Caro Robens – 20 unglaubliche Fotos, die ihre offensichtliche Transformation zeigen

Die Auswandererin „Goodbye Germany“, Caro Robens, hat sich durch ihr Fitnesstraining immer wieder verändert.
Die Auswandererin „Goodbye Germany“, Caro Robens, hat sich durch ihr Fitnesstraining immer wieder verändert. © Instagram Lieber Robens
Die Auswandererin „Goodbye Germany“, Caro Robens, hat sich durch ihr Fitnesstraining immer wieder verändert.
Die Auswandererin „Goodbye Germany“, Caro Robens, hat sich durch ihr Fitnesstraining immer wieder verändert. © Instagram Lieber Robens
Die Auswandererin „Goodbye Germany“, Caro Robens, hat sich durch ihr Fitnesstraining immer wieder verändert.
Die Auswandererin „Goodbye Germany“, Caro Robens, hat sich durch ihr Fitnesstraining immer wieder verändert. © Instagram Lieber Robens
Die Auswandererin „Goodbye Germany“, Caro Robens, hat sich durch ihr Fitnesstraining immer wieder verändert.
Die Auswandererin „Goodbye Germany“, Caro Robens, hat sich durch ihr Fitnesstraining immer wieder verändert. © Lieber Robens Instagram
Die Auswandererin „Goodbye Germany“, Caro Robens, hat sich durch ihr Fitnesstraining immer wieder verändert.
Die Auswandererin „Goodbye Germany“, Caro Robens, hat sich durch ihr Fitnesstraining immer wieder verändert. © Instagram Lieber Robens
Die Auswandererin „Goodbye Germany“, Caro Robens, hat sich durch ihr Fitnesstraining immer wieder verändert.
Die Auswandererin „Goodbye Germany“, Caro Robens, hat sich durch ihr Fitnesstraining immer wieder verändert. © Instagram Lieber Robens
Die Auswandererin „Goodbye Germany“, Caro Robens, hat sich durch ihr Fitnesstraining immer wieder verändert.
Die Auswandererin „Goodbye Germany“, Caro Robens, hat sich durch ihr Fitnesstraining immer wieder verändert. © Instagram Lieber Robens
Die Auswandererin „Goodbye Germany“, Caro Robens, hat sich durch ihr Fitnesstraining immer wieder verändert.
Die Auswandererin „Goodbye Germany“, Caro Robens, hat sich durch ihr Fitnesstraining immer wieder verändert. © Instagram Lieber Robens
Die Auswandererin „Goodbye Germany“, Caro Robens, hat sich durch ihr Fitnesstraining immer wieder verändert.
Die Auswandererin „Goodbye Germany“, Caro Robens, hat sich durch ihr Fitnesstraining immer wieder verändert. © Lieber Robens Instagram
Die Auswandererin „Goodbye Germany“, Caro Robens, hat sich durch ihr Fitnesstraining immer wieder verändert.
Die Auswandererin „Goodbye Germany“, Caro Robens, hat sich durch ihr Fitnesstraining immer wieder verändert. © Instagram Lieber Robens
Die Auswandererin „Goodbye Germany“, Caro Robens, hat sich durch ihr Fitnesstraining immer wieder verändert.
Die Auswandererin „Goodbye Germany“, Caro Robens, hat sich durch ihr Fitnesstraining immer wieder verändert. © Instagram Lieber Robens
Die Auswandererin „Goodbye Germany“, Caro Robens, hat sich durch ihr Fitnesstraining immer wieder verändert.
Die Auswandererin „Goodbye Germany“, Caro Robens, hat sich durch ihr Fitnesstraining immer wieder verändert. © Instagram Lieber Robens
Die Auswandererin „Goodbye Germany“, Caro Robens, hat sich durch ihr Fitnesstraining immer wieder verändert.
Die Auswandererin „Goodbye Germany“, Caro Robens, hat sich durch ihr Fitnesstraining immer wieder verändert. © Instagram Lieber Robens
Die Auswandererin „Goodbye Germany“, Caro Robens, hat sich durch ihr Fitnesstraining immer wieder verändert.
Die Auswandererin „Goodbye Germany“, Caro Robens, hat sich durch ihr Fitnesstraining immer wieder verändert. © Instagram Lieber Robens
Die Auswandererin „Goodbye Germany“, Caro Robens, hat sich durch ihr Fitnesstraining immer wieder verändert.
Die Auswandererin „Goodbye Germany“, Caro Robens, hat sich durch ihr Fitnesstraining immer wieder verändert. © Instagram Lieber Robens
Die Auswandererin „Goodbye Germany“, Caro Robens, hat sich durch ihr Fitnesstraining immer wieder verändert.
Die Auswandererin „Goodbye Germany“, Caro Robens, hat sich durch ihr Fitnesstraining immer wieder verändert. © Instagram Lieber Robens
Die Auswandererin „Goodbye Germany“, Caro Robens, hat sich durch ihr Fitnesstraining immer wieder verändert.
Die Auswandererin „Goodbye Germany“, Caro Robens, hat sich durch ihr Fitnesstraining immer wieder verändert. © instagram Lieber Robens
Die Auswandererin „Goodbye Germany“, Caro Robens, hat sich durch ihr Fitnesstraining immer wieder verändert.
Die Auswandererin „Goodbye Germany“, Caro Robens, hat sich durch ihr Fitnesstraining immer wieder verändert. © Instagram Lieber Robens
Die Auswandererin „Goodbye Germany“, Caro Robens, hat sich durch ihr Fitnesstraining immer wieder verändert.
Die Auswandererin „Goodbye Germany“, Caro Robens, hat sich durch ihr Fitnesstraining immer wieder verändert. © Instagram Lieber Robens

Informationen zum Autor

READ  Anna Loos und Jan Josef Liefers: Seltenes Paarbild auf Instagram

Chiara Kaldenbach, Redakteurin bei extratipp.com, schreibt zu Themen aus den Bereichen Fernsehen, Stars, Hits und der Welt der Musik. Ob GNTM, Let’s Dance, Prominente unter Palmen, Dschungelcamp, Lombardis oder Billie Eilish – Chiara Kaldenbach kennt und liebt die Welt der Unterhaltung. Weitere Informationen zu den Redakteuren und dem extratipp.com-Team finden Sie hier.

Liste der Rubriken: © Screenshot Instagram / Tolga Bozoglu, dpa (Fotomontage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.