Sa. Dez 4th, 2021

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Bayer Leverkusen wurde im deutschen Pokal von Root Weiss Essen, dem Viertligisten, sehr enttäuscht

3 min read

Bayer Leverkusen wurde vom Viertligisten Rottweiss Essen massiv enttäuscht, nachdem er im Achtelfinale mit einem dramatischen Sieg in der 117. Minute aus dem deutschen Pokal ausgeschieden war und wilde Feierlichkeiten bei den Jugendlichen auslöste.

  • Bayer Leverkusen ist seit vielen Jahren eines der besten Teams in Deutschland
  • Sie wurden jedoch durch das Viertligateam Rot Weiss Essen aus dem deutschen Pokal ausgeschlossen
  • Das Spiel ging in die Verlängerung und die Minnows schafften es, einen unwahrscheinlichen Gewinner zu schnappen
  • Leverkusens Trainer Peter Boss weigerte sich nach der Niederlage, sich für sein Team zu entschuldigen

Der Vierte Bayer Leverkusen hat Rott Weiss Essen am Dienstagabend im Deutschen Pokal betäubt.

Leverkusen, einer der reichsten und beständigsten Vereine der Bundesliga, hat sich mit den kleinen Mannschaften, die auf dramatische Weise das Viertelfinale erreichen, aus dem Wettbewerb gerissen.

Das Match war angespannt, da der Regenguss das Spielfeld beeinflusste und als gleichwertig wirkte. Keine Seite schaffte es in 90 Minuten, einen Durchbruch zu erzielen.

Rot-Weiss Essen-Spieler konnten es nicht glauben, nachdem sie Bayer Leverkusen verärgert hatten

Florian Virts sah am Boden zerstört aus, als sein Team in der Verlängerung gegen die Juniorenmannschaft mit 1: 2 verlor

Florian Virts sah am Boden zerstört aus, als sein Team in der Verlängerung gegen die Juniorenmannschaft mit 1: 2 verlor

Das Gastgeberland ist Vierter in Deutschland, während Leverkusen Fünfter in der deutschen Bundesliga ist

Das Gastgeberland ist Vierter in Deutschland, während Leverkusen Fünfter in der deutschen Bundesliga ist

Simon Engelman erzielte das Siegtor nach drei Minuten Verlängerung im Spiel

Simon Engelman erzielte das Siegtor nach drei Minuten Verlängerung im Spiel

Leverkusen glaubte, am Ende der Verlängerung das Haupttor erzielt zu haben.

Lyon Bailey traf und erhöhte die Anzahl seiner Auftritte in dieser Saison auf 18 in allen Wettbewerben, aber sein Schuss reichte den Besuchern nicht aus.

Siehe auch  Alle Augen beim DFB-Team auf Leroy Sané

Essen kämpfte in der zweiten Hälfte der Verlängerung mit Oguzan Kefikers Ausgleich, um der Landebahn ein Ende zu setzen.

Und gerade als es so aussah, als ob das Spiel auf dem Weg zu einem Elfmeterschießen wäre, erzielte Simon Engelman in der 117. Minute das Siegtor und sorgte für eine erstaunliche Überraschung.

Essener Fans feierten das außerirdische Feuer, nachdem sie das Achtelfinale gewonnen hatten

Essener Fans feierten das außerirdische Feuer, nachdem sie das Achtelfinale gewonnen hatten

Die Gastgeber waren fröhlich und feierten die ganze Zeit mit den Leverkusener Spielern, die von einer überraschenden Niederlage niedergeschlagen wurden.

„Was wir als Team präsentiert haben, ist wirklich unglaublich“, sagte Essener Torhüter Daniel Davary. Wenn Sie 1: 0 zu spät kommen und dann so zurückkommen, kann ich es nicht in Worten beschreiben. Ich bin sehr froh.

Dann fragte er: Wo sind wir jetzt, das Viertelfinale? Das müssen wir feiern. Ich werde mich jetzt seit zwei Wochen nicht mehr erreichen können!

Leon Bailey glaubte, das Siegtor für Leverkusen erzielt zu haben, aber die Führung war nur von kurzer Dauer

Leon Bailey glaubte, das Siegtor für Leverkusen erzielt zu haben, aber die Führung war nur von kurzer Dauer

Das letzte Mal, dass Essen in der Bundesliga auftrat, war vor über 40 Jahren und hat seitdem Probleme

Das letzte Mal, dass Essen in der Bundesliga auftrat, war vor über 40 Jahren und hat seitdem Probleme

Essen ist seit 1977 aus der Bundesliga ausgeschieden und machte Schlagzeilen, als er in der Vorrunde die Zweitligistin Fortuna Düsseldorf besiegte.

Der Verein hat viele Jahre lang Probleme, hat aber nach dem erneuten Gewinn der Meisterschaft im Jahr 1953 einen früheren Stammbaum.

Es war ein weiterer Schlag für Leverkusen, der nun drei Mal hintereinander verloren hatte, aber in Europa im Wettbewerb blieb und in der Bundesliga Fünfter ist.

Siehe auch  Harry Kane beschuldigt Daniel Levy, Tottenhams Abgangsversprechen gebrochen zu haben – Stürmer will immer noch zu Manchester City wechseln

Nach der Demütigung des Deutschen Pokals sagte Trainer Peter Boss: „Das Spielfeld, der Regen, die Gegner – das spielt keine Rolle. Wir hätten dieses Spiel heute hier gewinnen sollen.

Essener Spieler schienen nicht zu glauben, was sie am Dienstagabend erreicht hatten

Essener Spieler schienen nicht zu glauben, was sie am Dienstagabend erreicht hatten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.