Do. Sep 23rd, 2021

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Corona News Samstag: Highlights auf Sars-CoV-2 und Covid-19

4 min read

Dieser Artikel wird ständig aktualisiert.

Denken Sie an nichts: Abonnieren Sie unsere Website für die neuesten Entwicklungen und die wichtigsten Hintergrundinformationen Coronavirus-Bulletin.

Erneut wurde die höchste Anzahl neuer Koronarinfektionen in den USA gemeldet

3.40 Uhr: Die Anzahl neuer Coronavirus-Infektionen hat sich auf erhöht UNS Stellen Sie einen Rekord für den dritten Tag in Folge auf. Bis Freitag wurden innerhalb von 24 Stunden mehr als 127.000 Neuinfektionen registriert. Johns Hopkins University angekündigt. Laut einer Umfrage von Reuters sind es 129.606 Neuerkrankungen.

Die Zahl der Todesopfer stieg laut Johns Hopkins University auf 1149. Es war der vierte Tag in Folge, an dem mehr als 1.000 Menschen starben. Insgesamt wurden in den USA mehr als 9,7 Millionen Koronarinfektionen und mehr als 236.000 Todesfälle registriert

Die medizinische Gewerkschaft fordert Alternativen zur Quarantäne zu Hause

03.25 Paradit: Angesichts der rasch wachsenden Zahl neuer Koronarinfektionen hat die Ärztevereinigung Marburger Bund Alternativen zur internen Quarantäne gefordert. Die Zahl der von infizierten Familienmitgliedern oder Mitbewohnern zu Hause infizierten Personen wächst rasant, sagte die Präsidentin der medizinischen Gewerkschaft, Susanne Johna, gegenüber den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. Sie schlug vor, Leute zu isolieren, die im Hotel positiv waren.

Für viele Infizierte ist es schwierig, sich zu Hause zu isolieren. Viele Paare haben nur ein Bett zusammen und selbst in großen Wohnungen gibt es normalerweise nur ein Badezimmer. “Enge Lebensbedingungen gefährden den Erfolg der Quarantäne”, sagte Johna.

Um Infektionen im häuslichen Umfeld zu reduzieren, sollten positiv getestete Personen das Angebot erhalten, die zehntägige Quarantäne in einem Hotelzimmer zu bestehen, sagte der Vorsitzende des Marburger Bundes. Das Angebot sollte freiwillig sein und nur für Personen gelten, die keine oder nur leichte Symptome haben.

Siehe auch  Neueste Reisenachrichten: US-Regierung forderte, das Reiseverbot für Großbritannien zu überdenken

Eine solche Regelung hätte nicht nur den Vorteil, eine Infektion von Familienmitgliedern zu verhindern, sondern würde auch Hotels und Gasthöfen zugute kommen, die während der Krise kein Einkommen haben. Der Staat muss die Kosten für die Unterbringung tragen.

Dies sind die Szenarien für den Corona-Winter

03.20 Uhr: Berechnungen von Forschern zeigen: Ohne das “Licht aus” wären Hunderttausende Deutsche um Weihnachten infiziert – jeden Tag. Reichen die Gegenmaßnahmen aus? lesen Hier Mehr

Der Bildungsminister möchte die Unterstützung für Studenten ausweiten

3:05 Uhr: Bundesbildungsminister Anja Karliczek will die Kronhilfe auf Studierende ausdehnen, die im November während des gesamten Wintersemesters für einen Teilblock neu veröffentlicht wurden. Sie können sich vorstellen, dass diese Überholung in dieser Zeit fortgesetzt wird, sagt der CDU-Politiker der “Rheinischen Post”. “Dies würde den Studenten ein gewisses Vertrauen geben, dass sie ihren Arbeitsplatz verloren haben und aufgrund der Pandemie in den kommenden Monaten möglicherweise nicht so schnell neue Beschäftigungsmöglichkeiten finden.”

In der Corona-Krise hat das Bildungsministerium übermäßige Hilfe eingeleitet, die nicht zurückgezahlt werden sollte. Es wurde von Juni bis September für diejenigen gezahlt, die anhand von Kontoauszügen nachweisen konnten, dass sie sich in einem pandemiebedingten Notfall befanden, beispielsweise weil sie keine regelmäßigen Zahlungen von Arbeitsplätzen geleistet hatten. Es werden 100 bis maximal 500 Euro pro Monat gezahlt.

Argentinien hofft auf den Corona-Impfstoff bis Ende des Jahres

02.15 Paradit: Der argentinische Präsident Alberto Fernández hofft, dass bis Ende des Jahres ein Corona-Impfstoff erhältlich sein wird. “Wenn alles gut geht”, sagte Fernández, wird das Land bis Ende Dezember genug Impfdosen für zehn Millionen Menschen haben. Er befasste sich mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin Spricht über eine direkte Verbreitung des Sputnik V-Impfstoffs.

Siehe auch  Trump in Kenosha: eine Stadt in Aufruhr

Es gibt auch Verhandlungen mit Pharmaunternehmen, die sich derzeit in der Endphase der Entwicklung von Impfstoffen befinden. Korrekt Pfizer Bis Dezember 750.000 Dosen seines Impfstoffs liefern, könnte der AstraZeneca-Impfstoff bis März fertig sein.

Argentinien Mit mehr als 1,2 Millionen Fällen und fast 33.000 Opfern ist es eines der von der Pandemie besonders stark betroffenen Länder.

Es war Ende Oktober Russland beantragte die beschleunigte Zulassung seines Kronenimpfstoffs durch die Weltgesundheitsorganisation (WHO). Im August genehmigte Russland den Sputnik V-Impfstoff, ohne auf die letzte Testphase mit Zehntausenden von Probanden zu warten. Westliche Wissenschaftler kritisierten diesen Ansatz damals scharf. Sie haben Zweifel an der Sicherheit der Impfung.

“Unter dem Gesichtspunkt der Viren macht Sars-CoV-2 seine Arbeit sehr gut.”

02.10 Paradit: Emma Hodcroft erklärt, wie sich das Coronavirus verändert – und warum sie dringend weitere Informationen über infizierte Minnows benötigt. lesen Hier Mehr

Symbol: Spiegel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.