Mo. Okt 18th, 2021

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Das Handelsvolumen zwischen Ungarn und Deutschland wird voraussichtlich ein Rekordhoch erreichen

2 min read

Das Volumen des Handelsaustauschs zwischen Ungarn und Deutschland soll in diesem Jahr ein Rekordniveau erreichen und 60 Milliarden Euro überschreiten, so der Außen- und Handelsminister Peter Schijjarto. Sie sagte Freitag in Szombathely in Westungarn, wo er der Eröffnung eines neuen Werks der Schaeffler Gruppe beiwohnte.

Szijjártó sagte, das Werk des deutschen Mischkonzerns werde die Teile für die Elektromobilität produzieren und 200 neue Arbeitsplätze schaffen. Er fügte hinzu, dass die Regierung die Investition der grünen Wiese im Wert von 23,5 Milliarden Forint (67,1 Millionen Euro) mit einem Zuschuss von 5 Milliarden Forint unterstützt habe.

Derzeit beschäftige Schaeffler in Ungarn 3.000 Mitarbeiter.

In Verbindung stehende Artikel

Handelsminister: Bayerische Unternehmen investieren 45 Milliarden HUF in Ungarn

Handelsminister: Bayerische Unternehmen investieren 45 Milliarden HUF in Ungarn

Außenminister Peter Szijjarto sagte nach Gesprächen mit Firmenchefs in München am Mittwoch, bayerische Unternehmen seien dabei, rund 45 Milliarden Forint (138,1 Millionen Euro) in Ungarn zu investieren. Szijjártó traf sich mit Vertretern des Gasriesen Linde und des Autozulieferers Schaeffler. Er führte Gespräche mit Hubert Ewinger, dem stellvertretenden deutschen Ministerpräsidenten für Regional- und Regionalpolitik […]Weiterlesen

Szijjártó sagte bei der Veranstaltung, dass die Elektroautoindustrie „die Zukunft“ sei. Er sagte, Ungarn habe in den letzten fünf Jahren 34 bedeutende Investitionen in diesem Sektor getätigt. Es rangiert auch auf Platz 13 der weltweit größten Autoteileexporteure, wobei die neueste Technologie weiterhin mehr Investoren anzieht, sagte er.

Szijjártó bezeichnete die ungarisch-deutschen Wirtschaftsbeziehungen als “Erfolgsgeschichte” und stellte fest, dass etwa 6.000 deutsche Unternehmen 300.000 Ungarn beschäftigen.

Ausgewähltes Bild über Szijjártó . Facebook-Seite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.