August 11, 2022

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Der Aufstieg und die unruhige Ära des chinesischen Batteriekönigs

2 min read
Zoomen / Zeng Yuqun, Präsident von Contemporary Amperex Technology (CATL), posiert am Mittwoch, den 3. Juni 2020, für ein Foto in Ningde, Provinz Fujian, China.

Über der chinesischen Hafenstadt Ningde thront das Hauptquartier des Batterieriesen CATL. Für das ungeschulte Auge gleicht das Gebäude einer riesigen Rutsche, die sich aus der Zersiedelung der Stadt erhebt. Es ist in der Tat ein riesiges Denkmal dafür, warum das Unternehmen existiert: die Lithium-Ionen-Batterie.

Sie haben vielleicht noch nie von CATL gehört, aber Sie haben sicherlich schon von Marken gehört, die auf ihre Batterien angewiesen sind. Das Unternehmen liefert mehr als 30 Prozent Zu seinen Kunden zählen Tesla, Kia und BMW. Sein Gründer und Präsident, der 54-jährige Zeng Yuqun, auch bekannt als Robin Zeng, hat sich schnell zum führenden Hersteller der Branche entwickelt. Insider beschreiben Zeng als intelligent, geradlinig und sogar aggressiv. Unter seiner Führung ist der Wert von CATL auf 1,2 Billionen Yuan (179 Milliarden US-Dollar) gestiegen, mehr als General Motors und Ford zusammen. Ein Teil dieses Reichtums wurde durch den Besitz von Anteilen an Bergbauprojekten aufgebaut ChinaUnd die Demokratische Republik KongoUnd die Indonesienwas CATL einen festeren Griff gibt Schon angespannt Globale Lieferkette für Batterien.

Eine solche Größe verleiht CATL einen erheblichen Einfluss – und ermöglicht es dem Unternehmen, bei seinen Verträgen selektiv vorzugehen und höhere Rohstoffpreise voranzutreiben. auf seine Kunden. „Sie diktieren praktisch die Bedingungen“, sagt Mark Griffin, Professor für Innovation und Strategie an der IMD Business School in Lausanne, Schweiz. CATL zahlt Kunden für langfristige Verträge von fünf Jahren. Er fügt hinzu, dass es seine Batterien nur ungern verschiedenen Autoherstellern zuordnet.

Siehe auch  Fakten: Deutschland verabschiedet Energiegesetze vor der Sommerpause des Parlaments

Bisher haben diese Entscheidungen dazu beigetragen, Zeng extrem reich zu machen. Rang 29 in ForbesListe der reichsten Menschen der Welt 2022. In der Bloomberg-Liste 2021 der besten Spieler der Welt Grüne MilliardäreEr ist nach Tesla-CEO Elon Musk an zweiter Stelle. Musk macht vielleicht mehr Schlagzeilen, aber Zeng ist genauso mächtig.

Aber Zeng wird nicht erwischt. Er vermeidet das Rampenlicht und gibt selten Interviews. Insider weisen darauf hin, dass Zeng in einem Umfeld operiert, in dem Ruhm sein Geschäft behindern, nicht unterstützen kann. „Im Westen wird ein Führungsstil, der auf Personenkult setzt, geschätzt, gefördert und gefeiert.“ -basierten Beratungsunternehmen Automobility, sagt Bill Russo, es ist gefährlich.“ „Sie können nicht größer sein als Peking.“ Die Autohersteller sind auch misstrauisch geworden, wie viel Macht CATL hat, wenn sie anderswo nach Batterien suchen, um ihre Autos anzutreiben.

China dominiert die Batterieversorgung von Elektroautos
Zoomen / China dominiert die Batterieversorgung von Elektroautos

Ars Technica

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.