Januar 27, 2023

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Der deutsche Schokoladen-Weihnachtsmann erlebt einen Exportboom

1 min read

Das Ergebnis einer Umfrage des Bundesverbands der Deutschen Süßwarenindustrie (BDSI) bei seinen Mitgliedsunternehmen ergab, dass 169 Millionen Weihnachtsmann-Pralinen produziert wurden – im Vergleich zum Vorjahr eine Steigerung von 5,6 %.

Als Gründe nannte der BDSI höhere Bestellungen aus dem Lebensmitteleinzelhandel und das Wachstum im Exportgeschäft.

In schwierigen und unsicheren politischen Zeiten gehören Süßwaren eindeutig zu den täglichen Freuden des Lebens. Dies gilt insbesondere für die berühmten Weihnachtsmann-Pralinen, die viel Freude am bevorstehenden Nikolaustag und Weihnachten bereiten.so Dr. Karsten Bernauth, Hauptgeschäftsführer des BDSI.

Knapp zwei Drittel (rund 109 Millionen) der in Deutschland produzierten Nikolaus- und Nikolaus-Pralinen wurden in den vergangenen Wochen an Lebensmitteleinzelhändler, Supermärkte und Fachhändler im Land geliefert. Fast ein Drittel (rund 60 Millionen) der in Deutschland hergestellten Weihnachtsmann-Pralinen werden nicht nur in die europäischen Nachbarländer, sondern auch nach Großbritannien, in die USA, nach Osteuropa, Australien und Neuseeland exportiert.

BDSI sagte auch, dass vegane Versionen ihrer beliebten festlichen Pralinen in diesem Jahr beliebt seien.

Siehe auch  Jürgen Klopp und Liverpool verpassen den ersten Titel der Saison - Arsenal Cheer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.