Di. Mai 18th, 2021

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Deutschland drängt auf Berichte über die Wirksamkeit von AstraZeneca-Impfstoffen

2 min read

Das deutsche Gesundheitsministerium sagte, es könne lokale Medienberichte nicht bestätigen, dass der von AstraZeneca und der Universität Oxford entwickelte Impfstoff bei Menschen über 65 Jahren weniger wirksam sei, und gab an, dass Zeitungen Statistiken verwirrt hätten.

“Auf den ersten Blick sieht es so aus [newspaper] Die Berichte verwirrten zwei Dinge: Ungefähr 8 Prozent der in der AstraZeneca-Studie getesteten Personen waren zwischen 56 und 69 Jahre alt. [years old]Nur 3-4 Prozent über 70 (der Gesamtbewertungsbericht zur Genehmigung durch das Ministerium für Gesundheit und Bevölkerung), sagte das Ministerium in einer am Dienstag veröffentlichten Erklärung. “Aber daraus kann man bei älteren Erwachsenen nicht nur eine Wirksamkeit von 8 Prozent schließen.”

Sie fügte hinzu: “Außerdem die [European Medicines Agency] Derzeit evaluiert er Studien. Seit dem Herbst ist bekannt, dass AstraZeneca in den ersten Studien weniger ältere Menschen einbezog als in den Studien anderer Hersteller. “

Das Gesundheitsministerium sagte, es erwarte, dass die europäische medizinische Regulierungsbehörde ihre Bewertung am Freitag veröffentlicht.

Berichten im deutschen Handelsblatt und Bild zufolge weist der Impfstoff Oxford / AstraZeneca bei über 65-Jährigen eine Wirksamkeitsrate von weniger als 10 Prozent auf.

AstraZeneca sagte, dass Berichte, dass die Wirksamkeit des Impfstoffs bei Erwachsenen über 65 Jahren nur 8 Prozent betrug, “völlig falsch” seien, und zitierte Daten, die im November in The Lancet veröffentlicht wurden und zeigten, “dass ältere Erwachsene starke Immunantworten auf den Impfstoff gezeigt haben”. “100 Prozent der älteren Menschen erzeugen nach der zweiten Dosis spike-spezifische Antikörper.”

Ein Sprecher der Universität Oxford sagte, dass “es keine Grundlage für Vorwürfe einer sehr geringen Wirksamkeit” des Impfstoffs gibt.

READ  Apple befürchtet im "Fortnite" -Streit um das Geschäftsmodell des App Store

Die Ergebnisse klinischer Studien wurden bereits transparent in fünf von Experten begutachteten wissenschaftlichen Veröffentlichungen veröffentlicht, die ähnliche Immunantworten bei jüngeren und älteren Erwachsenen sowie ein gutes Sicherheitsprofil und eine hohe Wirksamkeit bei jüngeren Erwachsenen zeigen. Darüber hinaus belegen vorläufige Wirksamkeitsdaten bei älteren Menschen die Bedeutung dieses Impfstoffs für die Verwendung in dieser Population. “

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.