So. Jun 20th, 2021

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Donald Trump eröffnet das “Ex-President’s Office” in Florida | US-Nachrichten

2 min read

Donald Trump begann sein neues Unternehmen nach seiner Zeit im Weißen Haus – er eröffnete ein Büro, das er als ehemaliger Präsident übernehmen würde.

Mr. Trump Das Büro des Ex-Präsidenten wurde in Florida eröffnet, das seine Aufgaben in seiner offiziellen Eigenschaft als Oberbefehlshaber übernehmen und versuchen wird, die Agenda seiner Verwaltung voranzutreiben.

“Das Büro wird für die Verwaltung der Korrespondenz, der öffentlichen Äußerungen, der Auftritte und der offiziellen Aktivitäten von Präsident Trump verantwortlich sein, um die Interessen der Vereinigten Staaten voranzutreiben und die Agenda der Trump-Regierung durch Anwaltschaft, Organisation und öffentliche Aktivitäten fortzusetzen”, sagte ein Beamter. Die Aussage sagte.

Bild:
Herr Trump ist jetzt nach seiner Zeit im Weißen Haus wieder in Florida. Bild: Associated Press

Bevor er das Weiße Haus verließ, versuchte er erfolglos, seinen Wahlverlust gegenüber dem Demokraten Joe Biden rückgängig zu machen, und behauptete fälschlicherweise, dass es einen weit verbreiteten Wahlbetrug gab.

Weit davon entfernt, einen ruhigen Ruhestand an der Küste Floridas zu suchen, Mr. Trump “Wir kommen wieder” Versprechen Vor dem Einsteigen in Air Force One am vergangenen Mittwoch auf seinem letzten Heimflug nach Sunshine State.

Seit seiner Rückkehr ist Trump nicht mehr öffentlich aufgetreten, sondern hat in seinem Luxusresort in Mar-a-Lago gewohnt.

Es ist nicht klar, was der 45. Präsident als nächstes vorhat, aber es gibt Gerüchte, dass er seine politische Partei gründet oder 2024 erneut als republikanischer Kandidat für das Weiße Haus kandidiert.

Dies könnte jedoch nachher aufhören Der Senat erhielt den Artikel Der Rechenschaftspflicht gegen ihn am Montag.

Sein Amtsenthebungsverfahren wird am 9. Februar wegen der erhobenen Vorwürfe beginnen Unruhen auf dem Kapitol Anfang dieses Monats starben fünf Menschen.

READ  Melania Trump lässt Donald im Regen - neue Fotos mit Treibstoffsoldaten spalten Gerüchte

Wenn Trump im Senat, der jetzt von den Demokraten kontrolliert wird, für schuldig befunden wird, kann er nicht mehr für ein politisches Amt kandidieren und verliert möglicherweise den Zugang zu anderen Leistungen – wie seiner Rente und seiner Reisekostenpauschale.

Verwenden Sie den Chrome Browser für einen leicht zugänglichen Videoplayer

Senatsvorsitzender schwört, Trump nachzufolgen

Es wird jedoch eine Reihe von Republikanern brauchen, um mit den Demokraten abzustimmen, da eine Zweidrittelmehrheit erforderlich ist, um den ehemaligen Präsidenten zu verurteilen.

Zuvor beschuldigte er das Repräsentantenhaus, ihn wegen der Anklage vor Gericht gestellt zu haben, was ihn zum ersten US-Präsidenten in der Geschichte machte, der sich dem Prozess zweimal stellte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.