Sa. Mai 8th, 2021

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

“Die Übernahme von Newcastle United durch Saudi PIF könnte dazu führen, dass der Verein einen positiven Einfluss hat.”

3 min read

Ich war inspiriert, diesen Beitrag zu schreiben, nachdem ich einen weiteren Artikel über The Mag über die mögliche Übernahme von Newcastle United aus Saudi-Arabien und dessen Besitz an dem Club gelesen hatte, falls die PIF-Übernahme in Zukunft fortgesetzt werden sollte.

Während ich vielen Punkten des Autors in Bezug auf den Mord an Jamal Khashoggi und die Menschenrechtsbilanz in Saudi-Arabien zustimmte, kam ich zu einem anderen Schluss.

Anstatt dass dies der Grund ist, warum Newcastle-Anhänger gegen die Übernahme von Newcastle United durch Saudi-PIF sind, sehe ich dies als einen der Gründe, warum wir die Übernahme durch Saudi-Arabien immer noch begrüßen.

Niemand mochte, was Russland mit MH17, Litvinenko, Skripals, schwuler Behandlung in seinem Land usw. tat, aber wir behandeln sie immer noch als ein Land und lassen die Russen hier Häuser, Unternehmen und Fußballvereine haben.

Niemand mag, was China uigurischen Muslimen, Einwohnern von Hongkong usw. antut, aber wir machen immer noch Geschäfte mit ihnen als Land, und wir erlauben den Chinesen, hier Immobilien-, Geschäfts- und Fußballclubs zu besitzen.

Weniger als 100 Jahre sind seit dem Beginn des Zweiten Weltkriegs vergangen, als die Deutschen und Japaner (und viele andere) weitaus mehr Gräueltaten begangen haben als die, über die wir derzeit sprechen, und dennoch hat die Welt diesen Ländern erlaubt, dies zu kompensieren. Die Welt erlaubte diesen Ländern, sich vorwärts zu bewegen, und fror sie nicht für immer in einer Zeit ein, in der ihre früheren Handlungen bedeuteten, dass sie sich niemals als Nation erholen durften.

Das deutsche Eigentum an irgendetwas, sei es ein Fußballverein oder ein Autohersteller, wird heutzutage als ein Höhepunkt angesehen (abgesehen von dem jüngsten Diesel-Skandal von Volkswagen), aber aus historischer Sicht war es noch nicht so lange her, dass sie am schlimmsten waren Am schlimmsten ist, wie Menschen behandelt werden.

READ  Rückruf für beliebtes Dessert: Gefahr durch Lebensmittelkontamination - erhöhtes Krebsrisiko

Hat Saudi-Arabien viel zu tun, um aufzuholen? Natürlich tun sie das, aber wenn wir uns nur auf ihre vergangenen Gräueltaten konzentrieren, wie werden sie sich jemals verbessern, selbst wenn Sie das Gefühl haben, dass sie nicht kompensieren können, dann können sie sich sicherlich verbessern? Um sich wirklich zu verbessern, muss es eine Linie geben, in der das Alte und das Neue sichtbar sind.

Obwohl ich glaube, dass das PIF vom Kronprinzen und vom Staat getrennt ist, habe ich keinen Zweifel daran, dass das PIF seinen Segen hatte, Newcastle United zu kaufen, obwohl der Kronprinz und der Staat wussten, dass er nicht zufrieden sein würde nur das. Offene Kritik an Khashoggis Ermordung, aber künftige Kontrolle durch westliche Medien. Der Kronprinz wusste, dass PIF-Besitz des EPL-Clubs mehr Transparenz über eine Reihe von Themen für die Medien (aus der ganzen Welt) bedeuten sollte, und dennoch blieb er für den PIF-Deal.

Ich denke, Saudi-Arabien hat einen Zeitpunkt erreicht, an dem es mehr sein will als jemand, der für den Einfluss, den es gewinnt, zahlen sollte, und das in seinem politischen Recht ernst genommen werden will, und um dies zu tun, wissen sie, dass sie es tun werden müssen mehr ihrer Werte mit fortschrittlicheren Ländern in Einklang bringen.

Wir kommen also zu der Rolle, die Newcastle United bei der Übernahme all dessen spielt.

Für mich könnte es so einfach sein, dass der Verein und die Region die Rechte der Frauen positiv beeinflussen. Unterstützer, Vorgesetzte, Anwältinnen, Polizistinnen und die Frauenfußballmannschaft in Newcastle werden den Menschen in Saudi-Arabien zeigen, dass wir die Gleichstellung von Frauen enorm schätzen und dass das Geschlecht eines Menschen niemanden davon ausschließen sollte, etwas zu sein. Sie wollen es erfüllen oder inspirieren. Auch die künftigen NUFC-Vorstandsmitglieder und Frauen von NUST werden in dieser Hinsicht eine große Hilfe sein.

READ  Trotz der Agitation der USA hat China einen Vorteil in der Führung globaler Angelegenheiten: Ein Global Times Editorial

Dies ist nur ein sehr kleines Thema, bei dem der Verein und seine Unterstützer einen positiven Einfluss haben können, und es wird noch mehr geben. Vielleicht ist es an der Zeit, Saudi-Arabien die Chance zu geben, seinen Rekord zu verbessern und voranzukommen, anstatt seinen Rekord als Grund zu verwenden, ihn in der Schwebe zu halten. Die Welt hat anderen Ländern erlaubt, das Schlimmste zu machen.

Die Übernahme von Newcastle United durch die saudische PIF könnte den Verein positiv beeinflussen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.