Mo. Mrz 8th, 2021

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Die Vorliebe des thailändischen Königs Vajiralongkorn für Deutschland wird bei den Protesten immer genauer unter die Lupe genommen

8 min read

Als Thailand seine ersten Fälle von Coronavirus aufzeichnete, war der König in seinem Königreich nirgends zu sehen.

Mit der steigenden Zahl von Fällen im April und Mai befand sich König Vajiralongkorn – zusammen mit einem Gefolge von etwa 100 Mitarbeitern – in einem Hotel in den bayerischen Alpen, das für die Öffentlichkeit geschlossen war.

Dies war ein weiterer schlechter Ausblick für den lange kritisierten Souverän über einen langen Zeitraum in Deutschland.

Dies ist einer der vielen Faktoren, die in den letzten Monaten von Jugendlichen geführte Proteste gegen die herrschende Klasse Thailands ausgelöst haben, da die Demonstranten umfassende soziale und politische Reformen gefordert haben.

Zu den Forderungen gehören Verfassungsänderungen, mehr Transparenz über Finanzen und königliche Macht sowie der Rücktritt von Premierminister Prayut Chan-ocha, einem ehemaligen Militärgeneral, der nach dem Staatsstreich 2014 an die Macht kam.

Die deutsche Regierung trat ebenfalls in die Schlacht ein, als thailändische Demonstranten Berlin unter Druck setzten, zu untersuchen, ob der König gegen deutsche Gesetze verstoßen hatte.

Aber seit Oktober sind der König und sein Gefolge nach Thailand zurückgekehrt, ein Schritt, von dem allgemein angenommen wird, dass er eine Reaktion auf die Proteste und die Unterstützung der Loyalisten war.

Wie begann die Beziehung von König Vajiralongkorn zu Deutschland? Wie ist die Sicht aus Deutschland?

READ  Empfindlichkeit gegenüber Covid-19: Das Neandertaler-Genom kann schwere Kurse begünstigen - Wissen

Warum verbringt der König so viel Zeit in Deutschland?

Ansicht der Villa des thailändischen Königs Vajiralkongkorn am Starnbergsee in Tutzing, Deutschland
König Vajiralongkorn, eine deutsche Villa am See, erstreckt sich über eine Fläche von fast 5.600 m².((Agence France-Presse über dpa: Ursula Dueren)

Niemand weiß es genau.

Er verbrachte einen Großteil seines frühen Lebens in Großbritannien, um zu studieren, und wurde schließlich an das Royal Military College in Australien, Duntroon, geschickt, wo er einen Abschluss als Unteroffizier machte.

In der Folge entwickelte der Kronprinz im Gegensatz zum sanften, fleißigen Stil seines Vaters den Ruf eines extravaganten Flugzeugherstellers.

Sie sehen ein klassisches deutsches Alpenhotel, das hellgelb vor einem blauen Himmel mit Bergen in der Ferne gestrichen ist.
Der König übernachtete Anfang dieses Jahres in diesem bayerischen Hotel, als in Thailand Fälle von Coronavirus-Infektionen in die Höhe schossen.((Agence France-Presse über dpa: Stevie Adam)

Baffin Chachapongpon, ein Forscher für thailändische Außenpolitik an der Universität Kyoto, sagte gegenüber ABC, dass vieles, was über das Leben des deutschen Königs gesagt wurde, das 2007 begann, in Gerüchten lag.

Aber er sagte, dass durch Gerüchte weiterhin drei Hauptthemen auftauchen: Gesundheit, Vergnügen und Flucht.

Eine der Spekulationen ist, dass König Vajiralongkorn aus gesundheitlichen Gründen in Deutschland sein sollte, sagte Dr. Chatafalpongpon.

Er sagte, er glaube, dass ein anderer Grund mit seinem transzendenten Ruf zusammenhängt Es könnte aufgrund der Wahrnehmung der “ruhigeren” Medienlandschaft des Landes von Deutschland umgeben sein.

Dr. Chachavalpongpun stellte jedoch fest, dass dies in der Praxis nicht der Fall war, da er eine interessante Figur in deutschen Boulevardzeitungen war.

In der Zwischenzeit wurde König Vajiralongkorns Wunsch, Flugzeuge zu fliegen, auch als Grund für das deutsche Leben gefördert. Dr. Chachachafalpungbun sagte, es gebe weniger Hindernisse für das Fliegen.

Seit er König geworden ist, verbringt der König einen großen Teil des Jahres in der Region, normalerweise in seiner Villa am See in Tutzing – einer Stadt, die lange Zeit ein Spielplatz für die Reichen war, etwa eine Autostunde südlich von München.

Der 15-jährige Sohn des Königs, Dipangkorn Rasmijoti, der auch Kronprinz von Thailand ist, studiert ebenfalls an einer bayerischen internationalen Schule.

Wer regierte Thailand, als der König in Deutschland war?

Ein Mann in einer goldenen Jacke trägt einen goldenen Stuhl mit funkelnden Lichtern an den Bäumen durch die Straßen
Der König von Thailand kann aufgrund der Verfassungsänderung von 2017 von überall effektiv regieren.((Reuters: Sui Zia Tun)

König Vajiralongkorn.

Als er 2017 den Thron bestieg, nahm der König umfassende Verfassungsänderungen vor, die definierten, was der thailändische Souverän tun konnte und was nicht.

Dies beinhaltete den Ausschluss einer alten Klausel über die Auswahl eines Regenten, ein Begriff, der eine Person beschreibt, die im Namen eines Souveräns regiert, wenn sie außerhalb oder arbeitsunfähig ist.

Nach der vorherigen thailändischen Verfassung ernannte der frühere König Bhumibol Herrscher, wenn er und die Königin zu offiziellen Besuchen gingen, die in Absprache mit dem Geheimrat von Thailand, einem mächtigen Beratergremium der Monarchie, durchgeführt wurden.

Danach waren die Herrscher normalerweise andere Mitglieder der königlichen Familie, wie die Prinzessin, die Mutter oder das Oberhaupt des Geheimrates.

Aber seit König Vajiralongkorns Thronbesteigung hat die Macht des Geheimrates abgenommen, während der König konzertierte Anstrengungen unternahm, um stattdessen die Stärke der Armee zu erhöhen.

Wird geladen…

So übernahm der König kurz nach seiner Krönung das direkte Kommando über die beiden in Bangkok stationierten Infanterieregimenter.

Paul Chambers, ein südostasiatischer Spezialist am Zentrum für ASEAN-Gemeinschaftsstudien an der Naresuan-Universität in Thailand, sagte gegenüber ABC, dass die Werbung für das Militär die Gefahr eines Militärputsches neutralisiert, wenn König Vajiralongkorn im Ausland ist.

Letztendlich, fügte er hinzu, versuche der König, die Macht sowohl des Geheimrates als auch der königlichen Familie zu entfernen, “also liegt es an ihm und der Armee.”

Dr. Chambers sagte, dies würde kumulativ “die Beziehungen zwischen der Monarchie und der Armee in den Dreh- und Angelpunkt der Macht in Thailand verwandeln”.

König Bhumibol Adulyadej, links, Königin Sirikit, dann Kronprinz Maha Vajiralongkorn.
Der ehemalige thailändische König Bhumibol (links) war während seiner Regierungszeit nicht gegen den Einsatz von Herrschern.((AP: Sakshay Lalit)

Für Dr. Chachavalpongpun ist dies auch nur ein weiteres Beispiel für die tiefe Zentralisierung der persönlichen Autorität durch den König, die dazu führen könnte, dass er sich “so lange er wollte” von Thailand abwendet.

Was hat Berlin über die Vajiralongkorn-Zeit in Deutschland gesagt?

Sie sehen Heiko Mas in einem dunklen Anzug und Hemd, der vor einem blauen Hintergrund und gegen eine deutsche Flagge spricht.
Bundesaußenminister Heiko Maas sagte dem Parlament, dass der König seine Angelegenheiten nicht von Deutschland aus regeln sollte.((Reuters: Ud Andersen, Pool)

Die Flucht Thailands aus Bayern hat in den letzten Monaten bei einigen deutschen Politikern Panik ausgelöst.

Während die Aktivitäten des Königs in Deutschland von der herrschenden Klasse des Landes größtenteils nicht bemerkt wurden, wurde er auf Einladung der deutschen Grünen genauer unter die Lupe genommen.

Im Oktober fragte der grüne Abgeordnete Frithof Schmidt, warum Berlin dieses “äußerst ungewöhnliche” Verhalten eines ausländischen Staatsoberhauptes toleriere, das innere Angelegenheiten auf deutschem Boden verwaltet.

Als Antwort darauf erklärte Bundesaußenminister Heiko Maas den Abgeordneten, dass König Vajiralongkorn nicht von seiner europäischen Heimat aus regieren dürfe.

“Wenn es in unserem Land Gäste gibt, die ihre Regierungsgeschäfte von unserem Land aus betreiben, werden wir immer daran arbeiten wollen, dem entgegenzuwirken.”

Wird geladen

Diese Woche wurde Herr Maas im Deutschen Bundestag erneut nach dem König gefragt und betonte, dass er seit seiner Amtsübernahme kein Visum für die Ein- und Ausreise nach Deutschland benötige.

Sevim Dagdelen, der oppositionelle Gesetzgeber, der die Frage stellte, schlug auch vor, dass Berlin den König zur Persona non grata (persona non grata) erklären könne.

Dr. Chambers zufolge ist das Eingeständnis Berlins, dass die Aufnahme von König Vajiralongkorn das internationale Image Deutschlands schädigen könnte.

“da drüben [German] Überlegungen zu den thailändischen Demonstranten, da diese die internationale Meinung Deutschlands beeinflussen können. “

Dr. Chambers schlug auch vor, dass die Aufnahme des Königs durch Deutschland problematisch werden würde, wenn festgestellt würde, dass er gegen die örtlichen Gesetze verstoßen hat, obwohl der König Er kann nicht angeklagt werden, weil er als Staatsoberhaupt diplomatische Immunität genießt.

Eine Menge Demonstranten, hauptsächlich junge Männer, begrüßte sie mit drei Fingern vor weißen Wänden mit dem deutschen Adlerlogo.
Demonstranten für Demokratie in Thailand haben in den letzten Wochen vor der deutschen Botschaft in Bangkok demonstriert.((Agence France-Presse: Mladen Antonov)

Im November gab die Bundesregierung eine Erklärung ab, in der sie behauptete, König Vajiralongkorn habe im Land nichts Illegales getan, als Antwort auf einen Brief der Demonstranten, der an die deutsche Botschaft in Bangkok geschickt worden war.

In dem Brief wurde Deutschland gebeten, die Vorwürfe der Demonstranten zu untersuchen, wonach König Vajiralongkorn an der Folter und dem Verschwinden von Dissidenten beteiligt war, und festzustellen, ob er gegen deutsche Gesetze verstoßen habe.

Wird geladen

Andrew MacGregor Marshall, der frühere Direktor des Reuters-Büros in Bangkok, dem die Einreise nach Thailand seit 2011 wegen Verstoßes gegen die Gesetze des Landes zur Verletzung der Monarchie verboten ist, schrieb auf Twitter, es sei “außergewöhnlich”, diese Themen öffentlich zu diskutieren.

“Keines dieser Themen hätte vor wenigen Wochen in Thailand überhaupt diskutiert werden können”, schrieb MacGregor Marshall, “und es ist ungewöhnlich, dass sie von den Demonstranten in Bangkok offen zur Sprache gebracht und in ihren offenen Brief an die deutschen Behörden aufgenommen wurden.”

“Jahrelang haben sie versucht, das schädliche Verhalten des Königs zu vertuschen, aber jetzt ist sie Nachrichten auf der Titelseite auf der ganzen Welt.”

Was passiert von hier aus?

An einem wolkigen Tag in der Abenddämmerung sehen Sie einen gelben Rolls-Royce mit der Flagge von Royal Thai, der einen Konvoi von Autos an den Menschenmassen vorbeifährt.
König Vajiralongkorn ist seit Oktober in Thailand und es ist nicht klar, wann er nach Deutschland zurückkehren wird.((Reuters: Jorge Silva)

Nach Ansicht von Dr. Chachavalpongpun könnte die Art und Weise, wie die Demonstranten das Verhalten des Königs durch Druck der deutschen Regierung beeinflussen, letztendlich zwecklos sein.

“Das denke ich nicht [German] Dr. Chashavalpongpon sagte, die Regierung wolle noch einen Schritt weiter gehen.

Denn am Ende geht es um bilaterale Beziehungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.