Juni 16, 2024

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Großer Aufschwung für Englands EM 2024-Kampagne, als Gastgeber Deutschland ein Hotel mit gehobenem Restaurant und drei Golfplätzen räumt

3 min read
Großer Aufschwung für Englands EM 2024-Kampagne, als Gastgeber Deutschland ein Hotel mit gehobenem Restaurant und drei Golfplätzen räumt

Die englische Mannschaft ist bereit, für die EM 2024 in ihrer Heimatbasis anzukommen – nachdem die deutschen Spieler vom Platz gestellt wurden.

Die Gastgeberflaggen wurden von der Bar herabgelassen und das Wappen der Three Lions ist bereit, unsere Stars am Montag willkommen zu heißen.

England hat sich vor Gastgeber Deutschland eine Luxushotelbasis für die Euro 2024 gesichertBildnachweis: Darren Fletcher
Sun-Maskottchen Harry Mane erhielt einen Rundgang durch die EinrichtungenBildnachweis: Darren Fletcher
In den herrschaftlichen Gärten wurde ein Blumenbeet in Form der Flaggen Englands und Deutschlands angelegt
Die Sicherung einer hochwertigen Trainingsbasis ist eine großartige Nachricht für Harry Kane und CoBildnachweis: Getty

Deutschland freute sich auf das wunderbare Land Weimar Golf Hotel und Spa in Mitteldeutschland als Hauptsitz des Turniers genutzt und dort letzten Monat sogar ein Trainingslager abgehalten.

Aber sie mussten gehen, um ihrem Trikotsponsor Adidas zu gefallen – und der FA eroberte die beste Basis aller Teams.

Gestern bereiteten sich die Mitarbeiter darauf vor, den Söhnen von Gareth Southgate einen herzlichen Empfang in Blankenhain zu bereiten, wo ihnen der Hotelchef den Tipp gab, das Turnier zu gewinnen.

Besitzer Matthias Graf sagte gegenüber The Sun: „Das deutsche Team wollte in meinem Hotel stationiert sein, aber sie mussten mit Teamsponsoren zusammenarbeiten, deshalb freuen wir uns, stattdessen England begrüßen zu dürfen.“

„Ich habe immer gesagt, dass ich nur daran interessiert bin, hier eine Mannschaft zu haben – die Mannschaft, die die Europameisterschaft gewinnt – und ich denke, diese Mannschaft wird England sein.“

Die FA erwarb das 350 Hektar große Resort – einschließlich eines Trainingsgeländes in Wembley-Qualität und drei Golfplätzen – im November für 800.000 Pfund.

Hotelangestellte und FA-Funktionäre waren gestern damit beschäftigt, den neuen Look in England fertigzustellen, als das Fußballmaskottchen der Zeitung The Sun, Harry Mane, einen Rundgang durch die geschäftigen Einrichtungen gab.

Die Spieler übernachten in holzgetäfelten Zimmern mit Blick auf die Pinienwälder und können das Spa, Golf sowie das Schwimmen im Innen- und Außenbereich genießen.

Bilder von deutschen Stars wie Thomas Müller wurden durch Bilder von englischen Helden wie Harry Kane und Jude Bellingham ersetzt.

Deutsche Banner wurden vom Medienzentrum und vom Trainingsgelände entfernt und das „England“-Banner gehisst.

Jack Wilshere, Gordon Strachan und Jürgen Klinsmann beantworten kurze Fragen vor der Euro 2024

Auch die Farben Rot, Schwarz und Gold der deutschen Flagge sowie die „Deutschland“-Motive, die überall in der Hotelbar prangten, wurden entfernt.

In den herrschaftlichen Gärten wurde ein Blumenbeet in Form der Flaggen Englands und Deutschlands angelegt.

Mittlerweile ist Deutschland in seinen Hauptsitz im süddeutschen Herzogenaurach umgezogen – dem bayerischen Geburtsort des Ausrüstungsherstellers Adidas.

England spielt sein erstes Spiel gegen Serbien der nächste Sonntag.

Das 350 Hektar große Resort umfasst ein Trainingsgelände in Wembley-QualitätKredit:
Vor der Ankunft Englands wurden die deutschen Flaggen vom Hotel entferntBildnachweis: Darren Fletcher
Thomas Müller und das deutsche Team mussten eine neue Trainingsbasis findenBildnachweis: Reuters

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert