Do. Apr 15th, 2021

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

In einem durchgesickerten Video ist Alex Jones aufgetaucht, der sagt, er sei von Donald Trump “krank”

2 min read

Ein Video des Verschwörungstheoretikers Alex Jones, der sagte, er habe Donald Trump “satt”, erschien 2019 und markierte eine deutliche Abkehr von der üblichen Marke des InfoWars-Gastgebers, die MAGA-Flagge zu schwenken.

Das Filmmaterial stammt aus einer von Mr. Jones finanzierten Propagandadokumentation mit dem Titel “You Can’t Watch This” und wurde an durchgesickert Telefon des Southern Poverty Law Center Vom Regisseur Colan Robertson.

Während des Clips drückte Herr Jones sein Bedauern darüber aus, Herrn Trump und den Rest seiner Verbündeten, wie den MAGA-Aktivisten Roger Stone, getroffen zu haben.

Es ist die Wahrheit und ich sage es einfach. Ich wünschte, ich hätte Trump überhaupt nicht getroffen «, sagte Mr. Jones. Ich hoffe, es passiert nie. Und es sind nicht die Angriffe, die ich durchgemacht habe. Ich habe es satt, dass Donald Trump herumspielt, Mann. Oh mein Gott, ich bin es leid. Und ich mache das nicht, weil ich seinen Arsch küsse, weißt du? Ich bin es leid. “

Robertson sagte, er habe das Filmmaterial durchgesickert, um zu verdeutlichen, was er als Jones ‘ironisches Geschäftsmodell bezeichnete.

“Alex Jones kümmert sich nicht um die meisten Dinge, die er sagt”, sagte Robertson. “Es zeigt nur, dass ihm nichts wichtig ist, worüber er spricht. Er mag Trump nicht, aber dann geht er in die Kamera und spricht darüber, wie Trump der Retter ist.”

Der Verschwörungstheoretiker war einer von mehreren Rednern, die eine Menge von Trump-Anhängern aufrührten, bevor sie vor dem tödlichen Aufstand vom 6. Januar durch das Kapitol marschierten.

Herr Robertson teilte Textnachrichten mit, die er von Herrn Jones erhalten hatte, und bat ihn, ihn im Film nicht “zu belästigen”.

“Bitte setzen Sie mich nicht in den Film ein. Ich mache es nicht oft. Aber wenn ich es mir ansehe”, schrieb er.

Robertson hat eine Reihe von Filmen für rechtsextreme Zwecke produziert, aber seitdem hat er seine Politik angeprangert und sich für den Schaden entschuldigt, den er möglicherweise verursacht hat.

Das Footage-Leck ist nur das Neueste in einer Reihe von Kontroversen um Mr. Jones.

Am 24. Februar teilte Mr. Jones ‘Ex-Frau ein Video mit, in dem er mit einem Hubschrauber in ihr Haus flog und seiner Tochter winkte, von der sie behauptet, sie habe sich entschieden, mit ihr zu leben.

Jones nahm sich im Hubschrauber auf und winkte seiner Ex-Frau und seiner Tochter zu, als das Flugzeug über uns flog.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.