Fr. Jan 21st, 2022

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Jobs bei Cotswold Paper sind sicher, wenn ein deutsches Unternehmen Geschäfte aufkauft –

1 min read

Cotek Papers Limited mit Sitz in Cotswold wurde in einem Deal an das deutsche Unternehmen Laufenberg verkauft, den das Management des britischen Unternehmens als „gute Nachricht“ bezeichnete.

Nach Angaben des Unternehmens von Moreton-in-Marsh werden alle 51 Mitarbeiter übernommen, um den Verkauf für einen nicht genannten Betrag fortzusetzen – und der Markenname wird beibehalten.

Das Familienunternehmen wurde 1964 gegründet und beliefert Klebebandhersteller sowie Unternehmen der Medizin-, Grafik-, Automobil- und Körperpflegeindustrie.

Die Brüder Adam und Scott Hazel verkauften das Unternehmen mit Beratung durch das Gesellschafts- und Handelsteam der Anwaltskanzlei Lodders mit Büros in Cheltenham.

Scott bezeichnete das deutsche Unternehmen als „gewünschten Partner der Familie“ und fügte hinzu, er habe „Vertrauen in eine erfolgreiche Zukunft“ des Unternehmens.

Laufenberg stellt silikonbeschichtete Folien und Papiere her, beschäftigt 230 Mitarbeiter und erwirtschaftet 70 Millionen Pfund Sterling.


Geschrieben von Andrew Merrill


Er folgt SoGlos auf LinkedIn Und melden Sie sich für den wöchentlichen Business-Newsletter von SoGlos an, um die neuesten Wirtschaftsnachrichten aus Gloucestershire zu erhalten.

© SoGlos
Donnerstag, 16. Dezember 2021

Siehe auch  Tesla-Werk in Deutschland kurz vor der Fertigstellung, was zu Bedenken der Gewerkschaften führt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.