Juni 20, 2024

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

JP Morgan führt seine Aktivitäten in der Europäischen Union in einem deutschen Unternehmen zusammen

1 min read
JP Morgan führt seine Aktivitäten in der Europäischen Union in einem deutschen Unternehmen zusammen

LONDON (Reuters) – Der US-Bankriese JPMorgan gab am Montag bekannt, dass er die meisten seiner Aktivitäten in der Europäischen Union in einer einzigen Einheit in Deutschland zusammengelegt habe, um sein Geschäft in der Union nach dem Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union wettbewerbsfähiger zu machen.

Die Bank sagte, sie habe ihre europäische Struktur durch die Fusion ihrer luxemburgischen und irischen Niederlassungen in die deutsche JP Morgan AG vereinfacht.

JPMorgan sagte, die neue gemeinsame Operation werde „zu den fünf größten juristischen Bankunternehmen in Deutschland gehören“ und zu den 20 größten von der Europäischen Zentralbank beaufsichtigten Unternehmen gehören. Die Gesamtkapitalbasis werde etwa 34 Milliarden Euro (38,51 Milliarden US-Dollar) erreichen, hieß es.

Große US-Banken haben ihre europäischen Geschäfte seit dem Brexit neu organisiert, da sie EU-Kunden außerhalb Londons nicht mehr bedienen können. Die Führung des Großteils seines EU-Geschäfts über ein einziges Unternehmen würde den Betrieb von JPMorgan kostengünstiger machen, da das Unternehmen weniger Kapital insgesamt vorhalten muss und verschiedene Liquiditätspools kombiniert.

JPMorgan fügte hinzu, dass die Neuorganisation der Rechtsstruktur der Gruppe in der Europäischen Union keine Änderung der Standorte ihrer derzeitigen Büros beinhaltet.

(1 $ = 0,8829 Euro)

(Berichterstattung von Rachel Armstrong; Redaktion von David Goodman)

Siehe auch  Präsident Tinubu empfängt am Sonntag die deutsche Bundeskanzlerin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert