Mai 16, 2022

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Die Aussicht auf einen Gewinn von Marine Le Pen versetzt Händler in Panik

2 min read

Die Marktbefürchtungen, dass Marine Le Pen die französischen Präsidentschaftswahlen erschüttern könnte, nehmen zu, nachdem ein wichtiger Risikoindikator auf den höchsten Stand seit dem Ausbruch von Covid gestiegen ist.

Harte Meinungsumfragen haben Investoren dazu veranlasst, französische Staatsanleihen abzustoßen, was die Kluft zwischen den Renditen seiner Anleihen und deutschen Bundesanleihen vor der Abstimmung am Sonntag vergrößert.

Anleger halten die Kluft zwischen deutschen und französischen Anleiherenditen für ein wichtiges Maß für das politische Risiko in Paris und sie hat sich in der vergangenen Woche deutlich vergrößert.

Es wächst die Befürchtung, dass die rechtsextreme Le Pen einen Überraschungssieg erringen wird, nachdem sie in einer Meinungsumfrage in der zweiten Runde vor Emmanuel Macron lag.

Die Rendite 10-jähriger französischer Anleihen stieg in diesem Jahr um 23 Basispunkte auf ein Siebenjahreshoch von 1,25 %, während die Rendite 10-jähriger deutscher Anleihen um 14 Basispunkte auf 0,68 % stieg. Es ist die stärkste Verbreitung seit März 2020.

Ökonomen haben vor großen Kursbewegungen des Euro und französischen Kreditkosten gewarnt, wenn Le Pen zum Präsidenten gewählt wird.

„Bis zu dieser Woche haben die Anleger die Risiken eines Wahlsiegs von Le Pen weitgehend ignoriert“, sagte Jessica Hinds, Europaökonomin bei Capital Economics. „Sollte die Dynamik in den Umfragen weiter zunehmen, erwarten wir, dass der Druck auf französische Finanzanlagen und den Euro zunehmen wird .“

„Und wenn es gewinnen würde, könnte der Euro in Richtung der Parität mit dem Dollar fallen und die Rendite französischer Staatsanleihen könnte dort steigen, wo die italienischen Staatsanleihen sind.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.