Februar 23, 2024

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Meghan Markles Vater sagt, ihr und Harrys Schweigen zum Rassenstreit sei „ungewöhnlich“

3 min read
Meghan Markles Vater sagt, ihr und Harrys Schweigen zum Rassenstreit sei „ungewöhnlich“

Thomas Markle Sr. hat sich mit neuer Kritik an seiner entfremdeten Tochter Meghan Markle in den Streit um die königliche Rasse eingemischt, während sie und Prinz Harry schweigen.

Thomas Markle ist im königlichen Rennen angetreten(Nachrichten aus Großbritannien)

Meghan Markles Vater, Thomas Markle, beschrieb das derzeitige Schweigen des Herzogs und der Herzogin von Sussex als „außergewöhnlich“.

Meghan und ihr Ehemann, Prinz Harry – sowie die gesamte königliche Familie – haben ihr Schweigen bewahrt, seit der Streit um die königliche Rasse aufflammte, nachdem König Charles und Prinzessin von Wales Kate in der niederländischen Version von Omid Scobies neuem Buch Endgame genannt wurden. Jetzt hat Meghans Vater – mit dem sie Berichten zufolge seit 2018 nicht mehr gesprochen hat – seine Verwunderung über ihr Schweigen zu diesem Thema zum Ausdruck gebracht.

„Hier haben wir einen weiteren Brief meiner Tochter, der irgendwie an die Öffentlichkeit gelangt ist. Gibt es noch einen weiteren Brief? Schon wieder?“ Er hat gesagt.

Nach einer Reihe von Problemen zwischen den Sussexes und Meghans Vater sprechen Meghan und ihr Vater nicht mehr miteinander und haben Berichten zufolge seit fast fünf Jahren keinen Kontakt mehr. In der im Dezember letzten Jahres erschienenen Netflix-Dokuserie „Harry & Meghan“ von Prinz Harry und Meghan sprach das Paar über ihre angespannte Beziehung. Prinz Harry beschrieb die Situation als „sehr traurig“ und sagte, er trage die Schuld für die Kommunikationsstörung auf sich.

Die neuesten Nachrichten aus den Bereichen Politik, Sport und Unterhaltung aus den USA finden Sie unter Amerikanischer Spiegel.

Weiterlesen: Meghan Markle wird wahrscheinlich in Dianas Fußstapfen treten und „königliches Biopic verkaufen“

Siehe auch  Paris erhält ein Facelift, während es sich auf die Ausrichtung der Olympischen Spiele 2024 vorbereitet

Meghan Markle im Bild mit ihrem Vater Thomas vor ihrer Trennung (Netflix)

Sprechen mit tägliche PostMarkle fügte hinzu: „Die Tatsache, dass Harry und Meghan sich nicht öffentlich von dieser Angelegenheit distanziert haben, erscheint mir außergewöhnlich.“

Die königliche Familie soll „im Zorn vereint“ sein, nachdem der König und die Prinzessin von Wales in die königliche Rassenreihe hineingezogen und in der niederländischen Version des brisanten neuen Buches namentlich genannt wurden. Omid erschien Anfang dieser Woche in der ITV-Sendung „This Morning“, um die Einleitung einer Untersuchung gegen die Verlage zu bestätigen, die für die Übersetzung seines Buches ins Niederländische verantwortlich waren, bestritt jedoch, die Identität zweier hochrangiger Mitglieder des Königshauses in sein Manuskript aufzunehmen. Als er über seine Frustration über den Skandal sprach, der die Monarchie erschüttert hat, schob Scobie die Schuld eindeutig dem Verlag in den Niederlanden zu und sagte: „Ich würde niemals ein Buch einreichen, das diese Namen enthält.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert