März 4, 2024

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Mosaiksteine ​​aus Hanoi beleuchtet auf einer deutschen Reise-Website

2 min read
Mosaiksteine ​​aus Hanoi beleuchtet auf einer deutschen Reise-Website

Mosaiksteine ​​in Hanoi werden auf deutscher Reiseseite hervorgehoben (Foto: VNA)

In dem Artikel heißt es, dass Tempel mit großem historischen Wert und einzigartiger Architektur, die eine komplexe Mischung aus Tradition und zeitgenössischem Design darstellen, der Stadt Charme verliehen.

Die Altstadt von Hanoi mit ihren farbenfrohen Häusern und verwinkelten Gassen wird als „Juwel“ beschrieben, das Reisende aus aller Welt anzieht. Besucher können die einzigartige Atmosphäre spüren, wenn sie über geschäftige Straßenmärkte schlendern, wo sie eine Fülle lokaler Produkte finden, von frischen Früchten bis hin zu handgefertigten Souvenirs, und mit gastfreundlichen Einheimischen plaudern.

Das kulinarische Abenteuer wird die Besucher wirklich beeindrucken, wenn sie sich von den köstlichen Düften leiten lassen, die von den Essensständen entlang der Straßen ausgehen. Reisreporter.de empfiehlt Ausländern außerdem, lokale Spezialitäten wie Banh Mi (Sandwich), Pho (Nudelsuppe) und Bun Cha (Fadennudeln mit gegrilltem Schweinefleisch und frischen Kräutern) zu probieren.

Die Altstadt ist nicht nur ein Ort zum Einkaufen und Essen, sondern bietet Besuchern auch eine Atmosphäre abseits des hektischen Treibens der Stadt sowie ein reichhaltiges Kulturerlebnis, das ihnen noch lange in Erinnerung bleiben wird.

Der Artikel beleuchtet weiterhin Hanois Kulturschatz anhand eines Kaleidoskops historischer Stätten. Unter ihnen ist Phan Miu – Quoc Tu Giam (Literaturtempel), der 1070 als erste Universität Vietnams erbaut wurde, ein lebendiges Beispiel für die Tradition des Landes, Bildung zu schätzen. Darüber hinaus wird das Mausoleum von Präsident Ho Chi Minh als beeindruckendes Stück Architektur beschrieben.

Mosaiksteine ​​aus Hanoi wurden auf der deutschen Reise-Website hinh anh 2 hervorgehoben

Die Long-Bien-Brücke ist eines der Wahrzeichen Hanois. (Foto: VNA)

Weitere berühmte Gebäude in der Hauptstadt sind die Einsäulenpagode, der Ngoc-Son-Tempel, die Long-Bien-Brücke und die St.-Josephs-Kathedrale in der Innenstadt von Hanoi.

Siehe auch  Es wird neue DLC-Inhalte aus Hearts of Iron 4 und einen Teil der reichen und alternativen Geschichte Polens untersuchen

Die Hauptstadt sei auch ein kulturelles und künstlerisches Zentrum mit einer Vielzahl beeindruckender Museen wie dem Vietnam National Museum of History, dem Vietnam Museum of Fine Arts und dem Vietnam Museum of Ethnology, heißt es in dem Artikel./.VNA

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert