Di. Mrz 2nd, 2021

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Oliver Bierhoff kündigt eine Stellungnahme von Yogi Löw zur DFB-Krise an

3 min read

N.Nach seiner Bestätigung im nationalen Traineramt wird Joachim Löw am Montag über seinen 0: 6-Sieg gegen Spanien und den weiteren Fluss der Fußballnationalmannschaft in Richtung EM 2021 sprechen. “Er wird nächste Woche sprechen, Das kann ich garantieren “, sagte der Direktor des DFB Oliver Bierhoff am Sonntag zum ersten Mal auf dem Sky-TV-Kanal. Er erklärte einen Kriegslöwen. “Absolut, sonst hätte er nicht weitergemacht, wenn es keine Energie und Wut im Magen gegeben hätte”, sagte der Direktor der Nationalmannschaft. Am Nachmittag gab der Deutsche Fußballbund (DFB) das genaue Datum bekannt: Montag, 16 Uhr. Anschließend wird die Sportleitung gemeinsam den Rückzug der Qualifikationsgruppen für die Weltmeisterschaft 2022 verfolgen.





Schließe F + FAZ.NET ab

Glauben Sie an unsere etablierte Kronenberichterstattung und bieten Sie 30 Tage lang kostenlosen Zugang zu FAZ.NET.


Holen Sie sich jetzt kostenlos F +


Bierhoff verteidigte lange Zeit Löws öffentliches Schweigen während des Entscheidungsprozesses innerhalb des Verbandes über die Zukunft der Nationalmannschaft und des 60-jährigen Nationaltrainers. “Jetzt spreche ich zuerst mit Leuten drinnen, bevor ich draußen rede”, sagte Bierhoff über den Zeitplan nach dem Spiel in Spanien.

Löw sprach auch nach der Niederlage im Fernsehen und auf einer Pressekonferenz im Sevilla-Stadion live, sagte der 52-Jährige Ansprache des Bayern-Chefs Karl-Heinz Rummeniggeder sich am Samstagabend über “zu viel Bierhoff und zu wenig Löw” in der öffentlichen Neubewertung beschwerte. “Entscheidungen sind seine Entscheidung, wenn er spricht”, sagte Bierhoff. Wer verantwortlich ist, muss in seine Fußstapfen treten: “Joachim Löw macht das.”

Er konnte nicht vollständig antworten, ob Löw sich sowieso öffentlich hätte äußern sollen. “In diesem Moment weiß ich nicht einmal, was richtig und was falsch ist. Es steckt so viel Emotion darin “, sagte der ehemalige Nationalspieler. Bierhoff zog auch etwas Positives daraus:” Die Tatsache, dass die Emotionen kochen, zeigt, dass die Nationalmannschaft eine Bedeutung und Wichtigkeit hat. “”

READ  FC Bayern: Trainer Hansi Flick hat 180 Probleme wegen Philipp Lahm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.