Do. Sep 23rd, 2021

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Reise-Neuigkeiten: Britische Flughäfen bereiten sich auf das verkehrsreichste Wochenende vor, während Urlauber nach Europa strömen

2 min read

einFlughäfen und Fluggesellschaften stehen vor dem bislang verkehrsreichsten Wochenende des Jahres, denn der Beginn der Schulsommerpause signalisiert einen Massenabflug in die Urlaubs-Hotspots Europas.

Der Flughafen Heathrow wird am Wochenende voraussichtlich 128.289 Passagiere begrüßen und allein am Samstag werden mehr als 66.000 Passagiere erwartet.

“Wir freuen uns, dass die Terminals wieder zum Leben erweckt werden und die meisten Geschäfte und Restaurants jetzt wiedereröffnet werden”, sagte Chief Executive John Holland Kaye nach Berichten Anfang dieser Woche, dass der Hauptflughafen Großbritanniens in Gefahr sei. sehnen sich danach aufzuhören.

Auch Fluggesellschaften wärmen ihre Motoren vor einem arbeitsreichen Wochenende auf. EasyJet bereitet sich darauf vor, mehr als 135.000 Passagiere auf 251 Flügen aus Großbritannien auf mehr als 80 Strecken zu grünen und gelben Zielen in ganz Europa zu befördern.

Ali Gayward, Direktor von easyJet UK, sagte: „Da die Schulen im Sommer beginnen, ist dieses Wochenende unser bisher geschäftigstes Wochenende in diesem Jahr und wir freuen uns darauf, so viele Menschen wie möglich auf dieser lang erwarteten und wohlverdienten Reise begrüßen zu dürfen .”

In ähnlicher Weise starten an diesem Wochenende 100 zusätzliche Flüge von Jet2 zu 40 Zielen im Vergleich zum vorherigen, verglichen mit sechs Flügen vor einer Woche. „Reiseziele wie die Balearen, die Kanarischen Inseln, Kroatien, Portugal und Griechenland scheinen bei Urlaubern am Wochenende und darüber hinaus sehr beliebt zu sein, vor allem mit Tolle Angebote zu habenDas sagte ein Jet2.com-Sprecher.

In einer deutlichen Erinnerung an die Auswirkungen der anhaltenden Beschränkungen für Auslandsreisen liegen die erwarteten Passagierzahlen in Heathrow jedoch 77 Prozent unter dem Niveau vor der Pandemie.

Siehe auch  Vier Fünftel der 861 Millionen Pfund Schulden des Sudan gegenüber dem Vereinigten Königreich sind Zinsen Sudan

Auch die Straßen des Landes tragen die Hauptlast des Massenurlaubs: 2,3 Millionen Autofahrer werden nach Angaben des Regionalen Aktivitätszentrums in den kommenden Tagen voraussichtlich auf die Straße gehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.