Mi. Jun 16th, 2021

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Robert Lewandowski: Der Bayern-Stürmer erzielte in der Bundesliga 40 Tore, erzielt von Gerd Müller

1 min read
B.

Spieler und Mitarbeiter von Irene München behandelten Robert Lewandowski mit einer Ehrengarde, nachdem der Stürmer am Sonntag den 49-jährigen Rekord von Gerd Müller in der Bundesliga erreicht hatte.

Lewandowski erzielte in der 26. Minute der Reise des FC Bayern München in der deutschen Bundesliga nach Freiburg einen Elfmeter, um seine Punktzahl für die Saison 2020/21 auf 40 Tore zu erhöhen, was der Zahl entspricht, die Müller 1971/72 erzielte.

Bundesligameister Bayern München feierte das Ereignis mit einer Ehrengarde am Spielfeldrand, als Lewandowski schüchtern joggte, als seine Teamkollegen ihn klatschten und ihm auf den Rücken schlugen.

Der polnische Nationalspieler ist mit 276 Toren der zweithöchste Torschütze aller Zeiten in der Bundesliga, 89 Tore hinter Muellers Rekord von 365.

Nachdem Lewandowski in der dreifach siegreichen Saison 2019/20 des FC Bayern München mitgespielt hatte, wurde er im Dezember vor Lionel Messi und Cristiano Ronaldo als FIFA-Spieler des Jahres 2020 ausgezeichnet.

Obwohl die Bayern den Champions-League-Titel in diesem Jahr nicht verteidigen konnten, nachdem sie gegen Paris Saint-Germain aus dem Wettbewerb ausgeschieden waren, werden sie in der nächsten Saison mit Julian Nagelsmann, der derzeit in Leipzig ist, als neuer Trainer der bayerischen Nationalmannschaft wieder auf die Jagd gehen. Den zehnten deutschen Meistertitel in Folge gewinnen.

Zusätzlicher Bericht von Reuters.

READ  Andere Sportarten: Tennis Halep aus den Italian Open nach einer Wadenverletzung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.