So. Okt 24th, 2021

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Rote Fraktion: Guerilla-Entwickler hat ein neues verheerendes Spiel

2 min read

Das Zerstören von Dingen in Videospielen ist ein wahrer Genuss, besonders wenn es einen physikbasierten Zusammenbruch gibt. Zerstörungswerkzeuge Ziel ist es, diese Energie später in diesem Jahr in eine Early-Access-Version zu lenken. Es ist ein Spiel über das Entwerfen von Fahrzeugen, die leben, um Gebäude zu zerstören, und es ist die Arbeit der ehemaligen Roten Fraktion: des wegweisenden Technologiedesigners in der Guerillakriegsführung, Luke Schneider.

Instruments Of Destruction feiert die Zerstörung, indem die Spieler Fahrzeuge bauen und anpassen und dann alle Arten von verderblichen Sandkästen in Angriff nehmen. Radiangames sagt, dass es ein “fortschrittliches physikbasiertes Zerstörungssystem” gibt, mit dem Sie jede Struktur im Spiel Stück für Stück abreißen können. Optionale Belohnungsherausforderungen und -ziele zielen darauf ab, das Wiederholungspotential zu erhöhen. Wir empfehlen Ihnen daher, kreativer mit mechanischen Brutalitäten umzugehen.

Es ist nicht zu leugnen: Die Werkzeuge der Zerstörung sehen ähnlich aus Wird erwischtEin weiteres physikbasiertes Bauspiel, in dem Sie mittelalterliche Belagerungsmaschinen bauen. Aber dieser scheint einen noch explosiveren Sandkasten zu haben. Die Art und Weise, wie diese Gebäude zerstört wurden, ist herrlich.

Verwüstungswerkzeuge werden eintreffen Auf Steam frühzeitiger Zugang Ende 2021. Radiangames sagt, dass der Zeitraum für den frühen Zugang “mindestens ein Jahr” dauern wird, wobei “mehrere Jahre möglich” sind. Sie planen, diese Zeit zu nutzen, um weitere Ebenen, Ziele und Fahrzeugteile hinzuzufügen, während die Redakteure für Ebenen, Strukturen und Inseln ebenfalls “auf der Wunschliste für Funktionen” stehen.

Siehe auch  LTE-Handytarif im Telekom-Netz für nur 2,99 Euro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.