Oktober 4, 2022

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

SevenOne Entertainment tritt dem 1% Club der deutschen Version von BBCS | bei Nachrichten

1 min read

Spielshow-Format Der 1% Club

Die SevenOne Entertainment Group, die Muttergesellschaft der deutschen Sender Sat.1 und ProSieben, adaptiert das Format der Spielshows The 1% Club von BBC Studios.

Der Sender, der diese Adaption ausstrahlt, muss noch bestätigt werden, aber laut einem Vertreter von BBC Studios wird es wahrscheinlich Samstag, der 1. sein.

Die deutsche Version wird von BBC Studios Deutschland produziert und ist die fünfte internationale Version des Formats, nachdem es von France Televisions, Kan in Israel, RTL in den Niederlanden und Atresmedia Television in Spanien übernommen wurde.

Hans Heller

The 1% Club wurde ursprünglich von Magnum Media für ITV in Großbritannien entwickelt und stellt die Intelligenz der Nation auf die Probe, da die Teilnehmer eine Reihe von Fragen beantworten, die nur mit Logik, logischem Denken und gesundem Menschenverstand beantwortet werden können.

Das Spiel beginnt mit Fragen, die 90 % der Bevölkerung beantworten werden, und dauert bis zur letzten Frage, die nur 1 % der Bevölkerung des Landes lösen kann. Bei Erfolg erhält der Kandidat einen Platz im 1%-Club: der Elitegruppe von Menschen, von denen man sagen kann, dass sie klüger sind als 99% der Bevölkerung.

Hannes Heller, Senior Vice President Content Development bei Sat.1 und ProSieben: „Magnum Media UK ist ein Riesenerfolg. Der 1%-Club ist die perfekte Familienunterhaltung. Bei diesem Test geht es nicht um klassisches Wissen, sondern um Argumentation.“

Siehe auch  Die Polizei löst einen 9 Jahre alten Einbruch mit Hilfe von halb aufgegessener Wurst

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.