Siehe auch  Reisepläne schmieden? Streichen Sie diese Länder für eine sichere Covid-19-Reise von Ihrer Liste

Abschied von der Börse im April

Nach dem Eintritt von KKR verließ Springer nach 35 Jahren im April die Börse. Das Geld des US-Finanzinvestors wird dazu beitragen, langfristiges Wachstum und Akquisitionen zu finanzieren. Springer versteht sich als führender digitaler Verlag in ganz Europa.

Beim Übernahmepoker für das Kleinanzeigengeschäft des US-Online-Riesen Ebay hat Springer kürzlich verloren. Die Online-Werbeportale Ebay Kleinanzeigen und Mobile.de gingen für 9,2 Milliarden Dollar an den Konkurrenten Adevinta.

rtr / la

Die: boerse.ard.de

NDR Info berichtete am 24. September 2020 um 15.45 Uhr über dieses Thema