Fr. Sep 17th, 2021

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Spurs-Star Sergio Reguilon trainiert im Fitnessstudio … nur um von Eric Dier brutal belästigt zu werden

3 min read

Powers-Modus: Spurs-Star Sergio Reguilon trainiert im Fitnessstudio … nur um von Eric Dier brutal belästigt zu werden, während sein Teamkollege ihn heimlich filmt, bevor er eine dürre Animation hinzufügt, die von Bill Screech Powers-Charakter gespeichert wurde

  • Tottenham-Star Eric Dier verspottete seinen Teamkollegen Sergio Reguilon in einem Fitnessstudio-Streich
  • Dyer filmte Reguilon hinter seinem Rücken, bevor er behauptete, er sei ein magerer Poser
  • Der freche Tottenham-Star hat dem Clip auf Instagram die Screech Powers hinzugefügt
  • Von Bills Charakter gerettet, zeigt Powers seine bescheidenen Muskeln

Tottenham-Star Sergio Reguilon streckte seine Arme aus, während er im Fitnessstudio an seinen Armen arbeitete – nur um einen Streich zu spielen, indem er seinen Teamkollegen Eric Dier mit einem Video neckte, in dem er mit den Screech Powers verglichen wurde.

Unbeeindruckt teilte Dier den Clip mit seinen massiven Instagram-Followern mit über 860.000 Followern und verglich den hart arbeitenden Reguilon mit dem beliebten, aber entschieden abgemagerten Charakter aus dem TV-Hit Saved by the Bell.

Als Reguilon seine Wangen aufblähte und einen Stapel Gewichte anzog, reduzierte Dier seine Größe mit einer Animation eines Nerds, gespielt vom verstorbenen Dustin Diamond, der seine schlanken Gliedmaßen in Trikots bewegte.

Tottenham Hotspur-Verteidiger Serge Reguilon wurde von seinem Teamkollegen Eric Dier schweren Streichen ausgesetzt

Während Reguilon an seinen Armen arbeitete, postete Dier mit seinen Fingern ein Video von ihm auf Instagram

Während Reguilon an seinen Armen arbeitete, postete Dier mit seinen Fingern ein Video von ihm auf Instagram

Reguilon, einer von Spaniens Arbeitern, schien sich nicht bewusst zu sein, dass Dyer sich über ihn gebeugt hatte, als er in den scheinbar leeren Raum mit Klimaanlage schleppte.

Siehe auch  Duncan Castles stellt dem 22-Jährigen ein Update zum Arsenal-Link zur Verfügung

Die subtile Darstellung und der Spott von Dier haben möglicherweise vielen Spurs-Fans vor ihrem Schwergewichtsauftakt zu Hause gegen Manchester City am Sonntag einen Schub gegeben.

Laut den Unterlagen der Premier League bringt La Rojas Reguilon etwa 10 und 7 Pfund auf die Waage, was ihn zu einem der leichtesten Spieler in der Premier League macht.

Der ehemalige Verteidiger von Real Madrid ist dafür bekannt, seine Sixpacks auf seinem Instagram-Account zusammen mit seiner Model-Freundin Marta Diaz zur Schau zu stellen, die mehr als 2,8 Millionen Follower auf der Plattform hat.

Diers Animation zeigte schwache Screech-Kräfte (links), aus einem alten TV-Song Von der Glocke gerettet

Diers Animation zeigte schwache Screech-Kräfte (links), aus einem alten TV-Song Von der Glocke gerettet

Reguilon und Dier hoffen, am Sonntag Man City in der Premier League zu schlagen

Reguilon und Dier hoffen, am Sonntag Man City in der Premier League zu schlagen

Der vielseitige Dier wiegt etwa drei Kilo mehr als er, was darauf hindeutet, dass er bei Trainingseinheiten im Fitnessstudio mehr Kraft als ein Linksverteidiger haben könnte.

Der englische Nationalspieler, der seit 2014 bei Tottenham spielt, schien seit seiner Ankunft im letzten September eine gute Beziehung zu Reguilon aufzubauen.

Die beiden lachten im Training zusammen, obwohl sie nicht viel lächelten, als er einen fassungslosen Dyer Reguelon aus dem Rasen zog und ihn drängte, sich nach einem Eigentor bei der Niederlage gegen Aston Villa im Mai neu zu konzentrieren.

Beide Mannschaften hoffen am Sonntag auf Revanche, nachdem Tottenham zuletzt gegen City mit 0:1 verloren und im April das Carabao-Cup-Finale im Wembley-Stadion verloren hatte.

Eine Wiederholung des 2:0-Siegs von Tottenham in der Premier League im November, den das Duo ins Leben gerufen hatte, wird seine Erfolgschancen in dieser Saison noch steigern und Citys Siegesserie im Spiel stoppen.

Siehe auch  FC Bayern: Costa, Choupo-Moting und Co.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.