Sa. Jul 31st, 2021

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Tottenham gegen Fulham: Jose Mourinho möchte sich entschuldigen, wenn seine Londoner Rivalen ihre beste Mannschaft präsentieren

4 min read
J.

Mourinho sagt, Fulham sollte sich beim Rest der Premier League entschuldigen, wenn sie ihre stärkste Mannschaft im Nachbestellungsspiel am Mittwoch präsentieren und die Beschwerden des Cottage über die Situation zurückweisen.

Am Vorabend des Londoner Derbys waren die Emotionen hoch. Fulham-Trainer Scott Parker beschrieb die Entscheidung der Premier League, das Spiel innerhalb von 48 Stunden zu verschieben, als “skandalös”.

Am Montag verschob die Premier League Tottenhams Besuch in Aston Villa und teilte Fulham mit, dass ihre Reise nach Nord-London stattdessen am Mittwochabend stattfinden würde.

Das Spiel am 30. Dezember wurde Stunden vor dem Anpfiff auf Fulhams Wunsch nach dem Ausbruch des Coronavirus in Parkers Kader abgesagt – was Mourinho verärgert, der der Meinung ist, dass Teams zu Spielen gezwungen werden sollten, wenn 14 Spieler verfügbar sind.

Parkers Wut resultierte aus seiner Benachrichtigung über die Entscheidung nach dem FA Cup-Spiel am Samstag gegen die Queens Park Rangers, das in die Verlängerung ging, und beschuldigte die Premier League, die Sicherheit ihrer Spieler zu riskieren – von denen viele vor dem Wochenende 10 Tage isoliert waren. Spiel.

Mourinho sagte voraus, dass Parker dennoch in der Lage sein würde, sein bestes Team zu liefern, und sagte, dass Fulhams Beschwerden angesichts der Zeitpläne der Teams “bedeutungslos” seien.

Der Tottenham-Trainer sagte: “Wir haben seit Beginn der Saison 11 Spiele mehr als Fulham gespielt. 11. Jede Woche haben wir drei Spiele pro Woche gespielt. In einer Woche haben wir vier Spiele gespielt.”

“Wenn sie mit der Hälfte der Mannschaft kommen, werde ich mich als erster bei ihnen entschuldigen. Ich werde als erster sagen, dass wir dieses Spiel mit einem Vorteil gespielt haben. Wenn sie so gut wie möglich herauskommen, sollten sie sich bei uns allen entschuldigen.”

“Wir sollten ihre Mannschaft sehen – ihre Startaufstellung, die Bank und die Spieler, die nicht am Spiel teilnehmen – und sie dann bemitleiden”, fügte Mourinho hinzu.

“Oder wir können alle denken, sie sollten nicht reden. Mein Gefühl ist nur mein Gefühl. Es ist, dass sie mit allen spielen werden. Vielleicht kommt ein Spieler heraus. Maximal zwei.

“Es fühlt sich für mich einfach so an: Das beste Fulham-Team wird hier sein. Wenn wir also das beste Fulham sehen, merkt man, dass viele Dinge keinen Sinn ergeben.”

Tottenhams Besuch in der Via Park wurde abgesagt, nachdem das gesamte Personal der ersten Mannschaft und das Team nach einer “großen” Anzahl von Fällen in die Isolation gezwungen worden waren, aber die Jugendmannschaft gewann das FA Cup-Spiel am Freitag gegen Liverpool.

Mourinho, der bekannt gab, dass Spurs “fast jede Woche” Fälle bearbeitet, glaubt, dass es kein Problem geben wird, die Premier League-Saison zu beenden, wenn die Vereine verpflichtet sind, ihre Fristen einzuhalten, und sagt, dass jeder mit unvollkommenen Situationen umgehen muss.

Er sagte: “Wollen Sie die Saison beenden oder nicht? Wollen Sie, dass der Fußball weitergeht oder nicht? Wollen Sie das einzige Land in Europa ohne Fußball sein oder nicht?”

Lass uns Fußball spielen. Lass uns unser Bestes geben. Lass uns unsere Branche schützen. Lass uns unser Image schützen, lass uns Fußball spielen.

„Seit Beginn der Saison, als mir gesagt wurde, dass Sie mit 14 Spielern Fußball spielen, dachte ich:‚ Wir werden die Saison beenden und keine Probleme haben. ‘

“Diese Regel, wenn wir sie als Regel bezeichnen können, hat sich aus irgendeinem Grund geändert. Einige Spiele wurden verschoben. Von diesem Moment an wurde die Situation etwas schwieriger.

„Danach brauchten wir Führung, wir mussten Entscheidungen treffen.

„Und wenn wir alle zu egoistisch wären oder Sie die ideale Situation für uns selbst wollten, wäre es für die Premier League sehr, sehr schwierig, es für alle großartig zu machen. Das ist klar.

“Ich kann auch fragen, warum Aston Villa im Pokal gegen Liverpool gespielt hat, aber Aston Villa morgen nicht gegen mich spielt? Ich möchte morgen gegen mich spielen?” Das Aston Villa. Warum spiele ich sie nicht?

“Ich weine nicht darüber. Ich weine über die Tatsache, dass wir nicht mehr Spiele verschieben können. Wir können nicht. Was Mannschaften in der Europäischen Liga betrifft, ist es unmöglich, mehr Spiele zu verschieben.”

„Wenn wir also morgen nicht gegen Aston Villa spielen, sind wir es [still] Müssen spielen. Wenn nicht Fulham, dann gegen jemand anderen. Aber wir müssen ein Match spielen. Wir können keine weiteren Spiele verschieben. “

Tottenham weigerte sich, die positiven Fälle offenzulegen, aber Mourinho fügte hinzu, dass sie wiederholt betroffen waren.

“Wir hatten Fälle – fast jede Woche”, sagte er.

“Wir haben nie versucht, das auszunutzen. Und das war’s.”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.